Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Jetzt Kraftlosigkeit im re. Arm

Bandscheiben-Forum > HWS-Forum
jolmela
Hallo, alle beisammen,

vor gut 3 1/2 Wochen war meine HWS-OP mit Cage-Fusion. Noch Schmerzen zu haben, scheint ja normal zu sein.
Aber seit einiger Zeit habe ich das Gefühl, dass mein re. Arm einschließlich der Hand (vor der OP nur li. Beschwerden gehabt) schlaff und kraftlos ist. Anfangs dachte ich, es käme vom Ortoton, dass ich nach Rücksprache mit meiner NC absetzte. Doch auch jetzt noch, 10 Tage nach Absetzen, hält das Gefühl noch an. Es fällt mir schwer Kartoffeln zu schälen, mit der Hand zu schreiben, den Tisch abzuwischen uvm..

Was kann da los sein kinnkratz.gif ?
Ist der Nerv durch die OP von re. beleidigt oder gar das Cage verrutscht???
Ich muss erst nächste Woche zum Rö. und am 22.9. zur Kontrolle bei der NC.

Bitte, bitte beruhigt mich!

Liebe Grüße, Geli
gnurpselma
hey geli,

sind ganz normale begleiterscheinungen.
was bekommst du an nachsorge.
selbst der ... arzt muß die min. 3x6 lymphdrainagen, 3x6 heiße rolle,
3x6 leichte kg verschreiben.

das ist nur ur entspannung und noch nicht für den kraftaufbau, der kommt erst so nach einem halben jahr.

sollte es dann nicht besser weren, dann zum dok und die schulter duchrs ct damit du weißt was da los ist.

diese beschwerden kommen oft durch unsere falsche schonhaltung.

und das wichtigste.. du hattest keine grippe, sonder eine hws op, das braucht seine zeit.

und ruhe und geduld, schreibe dir dies auf einen zettel und verlege sie im ganzen haus. ha, ha, ha...

lg und viiiiiieeeeellll geduld gnurpselma
Topsy
Hallo Geli,

natürlich können das Begleiterscheinungen von der OP sein, da das Gewebe oft ziemlich anschwillt. Es kommt auch sehr oft vor, dass sich Hämatome bilden. Beobachte das ganz genau, ob die Beschwerden innerhalb einer Woche verschwieden oder ob sie sich verschlimmern.

Falls sich keine Besserung einstellt, würde ich beim Arzt vorsprechen, damit das abgeklärt werden kann.

Gute Besserung
LG Topsy
ratte
winke.gif Geli,

mach Dir keine Sorgen,das gleiche hatte ich nach meiner HWS OP mit Cage auch.Ich konnte auch nichts Schreiben,geschweige Kartoffeln schälen.


Das gibt sich wieder!!!!!!!!!

Wenn nicht,,solltest Du nochmal bei Deinem Operateur vorstellig werden.

Hoffe ich konnte Dir damit helfen.

Liebe Grüße Ratte
jolmela
Hallo,

na, da bin ich ja - vorerst - mal etwas beruhigt. Habt Dank!

Ich finde es nur komisch, dass es jetzt der re. Arm ist, der Beschwerden macht.
Operiert wurde ja wegen BSV li. und Ausfallerscheinung im li. Arm. Doch nun wird der li. Arm immer kräftiger, der re. will gar nischt mehr weinen.gif

@ Gnurpselma: ich bekomme nur leichte KG für die Arme und vorsichtige Massage gegen die Verspannung.
@ Ratte: war es bei Dir denn auch der andere Arm?

Nun ja, da muss ich mich wohl weiter und weiter in Geduld üben.

Habt Dank Ihr Lieben,
LG Geli
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2014 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter