Druckbare Version des Themas
Hier klicken um das Thema im Original Format zu betrachten.
Bandscheiben-Forum > Schmackhaftes aus der Küche > Matjessalat


Geschrieben von: Kater Oskar am 15 Mär 2021, 09:48
Hallo und Guten Morgen,

Damit der Mario mal was vernünftiges in den Bauch bekommt und nicht nur immer Burger, hier mal ein Rezept für einen leckeren Fischsalat:


Matjes- oder Heringssalat:

Ich brauche

zwei Packungen Matjes Filets oder Hering (auch Bismarckhering) in Rapsöl eingelegt
- zwei mittelgroß Äpfel
- fünf Gewürzgurken
- eine kleine Zwiebel
- ein Becher Creme Fraich, ggf. auch Schmand
- Dill (frisch oder TK)
- Salz, Pfeffer


Die Matjesfilets (ohne Gräten) unter Wasser abspülen, ruhig etwas gründlicher, damit ein Teil des Salzes und auch das Öl raus gespült wird. Danach in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.

Die Äpfel schälen, entkernen und ebenfalls in kleine Stückchen geschnitten in die Schüssel. Ebenso die Gurken. Die Zwiebel schälen und klein zerhacken, kommt ebenfalls in die Schüssel.

Nun Creme Fraich dazu geben und gut vermengen. Das ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken, hier aber vorsichtig, der Salat zieht erst noch durch, lieber später noch mal nach würzen. Dazu Dill geben und ziehen lassen, ggf. auch über Nacht, dabei natürlich kühl stellen.

user posted image

Dazu werden Pellkartoffeln oder auch Bratkartoffeln gereicht. Meine Maus macht sie am liebsten aus gekochten Kartoffeln in kleine Stücken (nicht in Scheiben) geschnitten. Diese mit wenig Öl beträufeln, dazu mit Kräutern bestreuen und in einer Schüssel vermengen. Danach in der Backröhre knusprig garen.

Guten Appetit, vom Kater Oskar

Geschrieben von: Kater Oskar am 15 Mär 2021, 09:49
Hier noch ein Foto der fertigen Bratkartöffelchen

user posted image

Powered by Invision Power Board (http://www.invisionboard.com)
© Invision Power Services (http://www.invisionpower.com)