Bandscheiben-Forum

Dieses Forum ist eine private Initiative von Betroffenen.
Nur durch das persönliche Engagement von Admins, Moderatoren und Betreuern - jenseits eines kommerziellen Betriebes - sind wir in der Lage, ein Forum zum neutralen Erfahrungsaustausch - unabhängig - zu betreiben.
Wir bitten daher alle Firmenrepräsentanten, unsere Unabhägigkeit zu unterstützen und durch Verzicht auf Produkt- und Firmennennungen das Forum werbefrei zu halten.

Die Informationen, die in diesem Forum gegeben werden, sind von Laien für Laien,
und können und sollen in keinem Fall eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.


  
 
Reply to this topicStart new topic

> CH - 8253 Diessenhofen St.Katharinental
Abi
Geschrieben am: 15 Jul 2009, 12:16


aktiver Schreiber
**

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 229
Mitgliedsnummer.: 13.680
Mitglied seit: 19 Mär 2009




Hallo,

ich bin jetzt die 4.Woche in St.Katharinental/Diessenhofen, Kanton Thurgau.
Die Klinik ist in einer alten Klosteranlage direkt am Rhein untergebracht, was einen ganz besonderen Charme hat.
Die Therapie ist sehr gut, Physios haben alle möglichen Fortbildungen und wenn man etwas spezielles braucht, bekommt man beim entsprechend ausgebildeten Therapeuten eine Behandlung, ansonsten hat man einen festen Therapeuten. Da ich ja selber Physio bin, kann ich nur sagen, dass ich mich jederzeit gut aufgehoben gefühlt habe.
Auch ärztlicherseits und vom Pflegepersonal her kann ich nicht klagen, sie sind alle sehr freundlich und interessiert.
Das Essen ist recht ordentlich, man kann darüber eigentlich nicht meckern.
Die KLinik ist eine recht kleine Einrichtung und damit sehr übersichtlich.
Ich kann sie also nur empfehlen.
LG
Abi



Klinik St. Katharinental
8253 Diessenhofen
Tel. +41 (0)52 631 60 60
Fax +41 (0)52 631 60 61
E-Mail info.ksk@stgag.ch

http://www.stgag.ch/ksk

Bearbeitet von joggeli am 15 Jul 2009, 12:26
PMEmail Poster
Top
joggeli
Geschrieben am: 15 Jul 2009, 12:55


Never give up!! "Albright"
*****

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 4.462
Mitgliedsnummer.: 5.453
Mitglied seit: 22 Apr 2006




Hey Andrea,

danke das Du Katherinental positiv erwähnst, auch wenn die Reha bei dir nicht den gewünschten Erfolg bringt.

Oft ist es ja so, dass die Klinik oder die Einrichtung schlecht ist, wenns einem nicht besser geht :z

Liebe Grüsse

joggeli
PM
Top
Abi
Geschrieben am: 15 Jul 2009, 13:08


aktiver Schreiber
**

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 229
Mitgliedsnummer.: 13.680
Mitglied seit: 19 Mär 2009




Hallo,

die KLinik kann ja nichts dafür, dass es bei mir nicht besser wird...Ausserdem, es hat es sicher für mich gebraucht, zu sehen, dass ich konservativ wohl nicht mehr weiterkomme, sosehr das auch meinem Physiotherapeuten"Ehrgefühl" widerstrebt. So gesehen war es dann einfach die wohl doch grössere Belastung als zuletzt daheim, die einfach zeigt, dass es was anderes braucht als nur zuwarten. Wenn ich mein Pat . wäre, würde ich auch zu anderen Dingen raten....
LG
Abi
PMEmail Poster
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topic

 

LoFi Version