Bandscheiben-Forum

Dieses Forum ist eine private Initiative von Betroffenen.
Nur durch das persönliche Engagement von Admins, Moderatoren und Betreuern - jenseits eines kommerziellen Betriebes - sind wir in der Lage, ein Forum zum neutralen Erfahrungsaustausch - unabhängig - zu betreiben.
Wir bitten daher alle Firmenrepräsentanten, unsere Unabhägigkeit zu unterstützen und durch Verzicht auf Produkt- und Firmennennungen das Forum werbefrei zu halten.

Die Informationen, die in diesem Forum gegeben werden, sind von Laien für Laien,
und können und sollen in keinem Fall eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.


2 Seiten: 12 ( Zum ersten neuen Beitrag
 
Reply to this topicStart new topic

> Zwischenbillanz 4 Wochen nach OP, L5 S1
kaaaaa
Geschrieben am: 13 Mai 2010, 13:33


Öfter dabei
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 29
Mitgliedsnummer.: 16.057
Mitglied seit: 20 Apr 2010




Hallo Zusammen.

Ich wollte mal einen kurzen Zwischenbericht abgeben.

14.04.2010 BSV L5 S1 operiert
15.04 2010 aufstehen möglich Schmerzfreiheit 90 %
17.04 2010 Entlassung Krankenhaus
20.04.2010 bis 05.05.2010 KG Strom bei der Physiotherapie
seit 06.05.2010 ambulante Reha von 9 -16 Uhr (ganz schön stressig)
zur Zeit 100 % Schmerzfrei.


Ich möchte damit gern etwas Mut machen all denjenigen die Entscheiden müssen OP ja oder nein.

Ich wünsche euch noch einen schönen und besonders Schmerzfreien Tag.

Kai
PMEmail Poster
Top
andreag
Geschrieben am: 13 Mai 2010, 13:39


PremiumMitglied Bronze
****

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 1.711
Mitgliedsnummer.: 11.428
Mitglied seit: 20 Apr 2008




Hallo Kai!

Da kann man Dir dann ja nur gratulieren. Super, daß das alles so gut geklappt hat. Denk aber dran, daß Du Dich auch weiterhin noch schonen solltest. Soo lange ist die OP ja noch nicht her. :z
Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung und so viel Erfolg. :up

Eigentlich gehört Dein Thread dann ja in die Rubrik "Erfolgreich operiert" oder? Naja, wenn dem so ist, wird er sicher noch verschoben. :z
PMEmail Poster
Top
Jürgen73
Geschrieben am: 13 Mai 2010, 13:53


PremiumMitglied Gold
*****

Gruppe: Gast
Beiträge: 5.472
Mitgliedsnummer.: 4.536
Mitglied seit: 29 Jan 2006




Hallo Kai,

da schliesse ich mich Andrea an und gratuliere dir auch.

Hoffentlich bleibt es auch so.

PMUsers Website
Top
Ilka1701
Geschrieben am: 27 Mai 2010, 21:18


Neu hier
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 15.815
Mitglied seit: 13 Mär 2010




Hallo!

Schön, dass Du schmerzfrei bist.

Und, was ist nun mit dem humpeln geworden?
Was macht der Zehenstand?

LG
PMEmail Poster
Top
kaaaaa
Geschrieben am: 18 Jun 2010, 19:16


Öfter dabei
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 29
Mitgliedsnummer.: 16.057
Mitglied seit: 20 Apr 2010




Hallo Bandis

Arbeite jetzt wieder seit 3 Wochen im Internationalen Fernverkehr und bin immer noch absolut Schmerzfrei obwohl ich jeden Tag 10 und mehr Stunden sitzen muss.
Mach natürlich jeden Tag meine Rückenübungen 20 - 30 minuten.
Ich habe 6 Wochen nach der OP wieder angefangen mit Arbeiten.
Das humpeln ist komplett weg und der Zehenspitzgang geht auch langsam wieder aber ich schätze das wird wohl noch 3 Monate dauern eh es wieder richtig funktioniert.

Gute Besserung allen Bandis Kai

Bei Fragen einfach Fragen :D
PMEmail Poster
Top
parvus
Geschrieben am: 18 Jun 2010, 23:03


PremiumMitglied Gold
*****

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 9.356
Mitgliedsnummer.: 754
Mitglied seit: 17 Jan 2004




Hallole :winke

das liest sich ja suuuuper, :klatscht
dann weiterhin gute Genesung und vor allem anhaltende Beschwerdefreiheit!

Grüßle :winke parvus
PM
Top
Land-Ei
Geschrieben am: 19 Jun 2010, 11:39


BoardIngenieur
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 629
Mitgliedsnummer.: 10.995
Mitglied seit: 01 Mär 2008




:winke Kai!

Das läuft ja alles wie am Schnürchen :up

Ich freue mich sehr für dich.Paß gut auf dich auf :z

LG Heike
PMEmail Poster
Top
Mohnblau
Geschrieben am: 11 Jul 2010, 11:02


Stammgast
**

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 87
Mitgliedsnummer.: 16.553
Mitglied seit: 07 Jul 2010




hallo Kai und herzlichen Glückwunsch!!!!

dein Beispiel macht mir Mut.
den hatte ich schon fast verloren, angesichts der bevorstehenden OP und den vielen traurigen Beispielen hier im Forum

Alles Gute dir weiterhin
und vielleicht kannst du ja auch künftig ab und an mal posten, wie es dir geht.

an (positiven) Langzeiterfahrungen mangelt es hier im Forum leider.

DANKE für deine Erfahrungen!

liebe Grüße
Chris

Bearbeitet von Mohnblau am 11 Jul 2010, 11:03
PMEmail Poster
Top
heike69
Geschrieben am: 25 Jul 2010, 10:40


Öfter dabei
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 16.652
Mitglied seit: 25 Jul 2010




Hi, da schiessen mir ja die Tränen in die Augen....aber vor Freude, dass ich auch hier mal so etwas lese.

Ob ich operiert werden muss, stellt sich noch raus, habe aber trotzdem jetzt schon totale Angst davor.
Zudem lebe ich alleine und habe einen alten lieben Senior-Kater.
Dachte, wenn Op indiziert, dann lange Krankenhaus und Reha weit weg....und das kann ich nicht.
Aber es geht ja scheinbar auch anders, Danke Dir für diesen Eintrag
:;
Heike
PMEmail Poster
Top
kaaaaa
Geschrieben am: 25 Jul 2010, 11:04


Öfter dabei
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 29
Mitgliedsnummer.: 16.057
Mitglied seit: 20 Apr 2010




Hallo an alle Bandis

Habe jetzt die 8. Woche Fernverkehr hinter mir und immer noch null Probleme.
Langsam will ich daran glauben das alles wieder in Ordnung ist.
Ich höre auch nicht mehr ständig in mich rein und denke mit weiterhin Sport und positiven denken bleibt das auch so.

PS Ein Kollege von mir wurde 1994 an der Bandscheibe operiert und hatte seit her nie wieder Probleme und er ist sehr faul (kein Sport und nichts )

Gruss Kai
PMEmail Poster
Top

Topic Options 2 Seiten: 12 Reply to this topicStart new topic

 

LoFi Version