Bandscheiben-Forum

Dieses Forum ist eine private Initiative von Betroffenen.
Nur durch das persönliche Engagement von Admins, Moderatoren und Betreuern - jenseits eines kommerziellen Betriebes - sind wir in der Lage, ein Forum zum neutralen Erfahrungsaustausch - unabhängig - zu betreiben.
Wir bitten daher alle Firmenrepräsentanten, unsere Unabhägigkeit zu unterstützen und durch Verzicht auf Produkt- und Firmennennungen das Forum werbefrei zu halten.

Die Informationen, die in diesem Forum gegeben werden, sind von Laien für Laien,
und können und sollen in keinem Fall eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.


  
 
Reply to this topicStart new topic

> MRT Bilder
sharon
Geschrieben am: 24 Nov 2017, 21:21


BoardIngenieur
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 513
Mitgliedsnummer.: 2.213
Mitglied seit: 18 Mär 2005




Guten Abend,

ich habe seit Monaten starke Rückenschmerzen im oberen/mittleren Rückenbereich.
Ich war am Dienstag zum MRT mit Kontrastmittel, leider habe ich nur die Bilder bekommen, der Bericht ist noch nicht eingetroffen.
Den Arzttermin habe ich leider erst in 14 Tagen.
Wäre schön wenn ihr mal raufschaut. Beim MRT wollte man mir nix sagen, die meinten nur den Befund erklärt der Arzt.

Viele Grüße
Sharon


Angefügtes Bild

Angefügtes Bild

Bearbeitet von sharon am 24 Nov 2017, 23:12
PMEmail Poster
Top
sharon
Geschrieben am: 27 Nov 2017, 12:31


BoardIngenieur
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 513
Mitgliedsnummer.: 2.213
Mitglied seit: 18 Mär 2005




Hallo Zusammen,

schade, hat niemand eine Idee? Vielleicht eine Entzündung oder etwas in der Art?

Viele Grüße
Sharon
PMEmail Poster
Top
Claudia1981
Geschrieben am: 27 Nov 2017, 13:17


aktiver Schreiber
**

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 235
Mitgliedsnummer.: 24.592
Mitglied seit: 28 Apr 2015




Hallo Sharon,

Ich kann zu den Bildern leider nix sagen, aber mittlerweile müsste der Radiologe doch den Bericht fertig haben. Ich würde da anrufen und fragen ob ich eine Kopie haben kann, das mache ich immer so......dann weißt du eventuell mehr.

LG Claudia
PMEmail Poster
Top
sharon
Geschrieben am: 27 Nov 2017, 14:22


BoardIngenieur
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 513
Mitgliedsnummer.: 2.213
Mitglied seit: 18 Mär 2005




Hallo Claudia, :;

Danke für deine Rückmeldung.
Ja, leider war heute wieder nichts in der Post, ich ruf da gleich mal an. Hatte extra darum gebeten das mir auch ein Bericht zugesendet wird. Normalerweise hatte ich den auch immer nach 2-3 Tagen.

LG
Sharon
PMEmail Poster
Top
milka135
Geschrieben am: 27 Nov 2017, 16:23


PremiumMitglied Silber
****

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 2.538
Mitgliedsnummer.: 22.958
Mitglied seit: 14 Jan 2014




Hallo Sharon,
nee, ich seh da nichts, außer, dass deine Bandscheiben etwas höhengemindert sind. Und du offensichtl. einen etwas runde BWS (Buckel) hast.

Spannend zuwissen wäre jedoch was das Helle (evl. Zyste ??? oder Ödem??) im 3. Längsbild ist. Es ist ja, auch in den Querbildern zusehen.

Da ich nicht viel sagen kann. Hatte ich mich auch bisher zurückgehalten.

Liebe Grüße,
Milka :;
PMEmail Poster
Top
sharon
Geschrieben am: 27 Nov 2017, 17:11


BoardIngenieur
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 513
Mitgliedsnummer.: 2.213
Mitglied seit: 18 Mär 2005




Hallo Milka,

vielen Dank für deine Rückmeldung. Ja das frag ich mich auch was das ist und ob das die Ursache für meine massiven Schmerzen ist (fühlt sich an als hätte ein Elefant in den oberen Rücken getreten, also ein Dauerschmerz, dumpf).

Hab vorhin beim MRT angerufen, die sagen der Bericht ist am 23. versendet worden.

LG
Sharon
PMEmail Poster
Top
Lacrima
Geschrieben am: 05 Jan 2018, 17:27


Öfter dabei
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 16
Mitgliedsnummer.: 27.115
Mitglied seit: 05 Jan 2018




Hallo

Weisst du mittlerweile, was das weisse ist?
Mein MRT sah genau so aus und man redet von Knochenödem, respektive Verfettung.

Würde mich sehr interessieren...

Grüsse Lacrima
PMEmail Poster
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topic

 

LoFi Version