Bandscheiben-Forum

Dieses Forum ist eine private Initiative von Betroffenen.
Nur durch das persönliche Engagement von Admins, Moderatoren und Betreuern - jenseits eines kommerziellen Betriebes - sind wir in der Lage, ein Forum zum neutralen Erfahrungsaustausch - unabhängig - zu betreiben.
Wir bitten daher alle Firmenrepräsentanten, unsere Unabhägigkeit zu unterstützen und durch Verzicht auf Produkt- und Firmennennungen das Forum werbefrei zu halten.

Die Informationen, die in diesem Forum gegeben werden, sind von Laien für Laien,
und können und sollen in keinem Fall eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.


2 Seiten: 12 ( Zum ersten neuen Beitrag
 
Reply to this topicStart new topic

> Kein Ahnung wie es weiter geht...., Sport macht Probleme
Arpatron
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 11:22


Neu hier
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 28.240
Mitglied seit: 26 Nov 2019




Hallo an alle, ich habe einen Bandscheibenvorfall und er ist wohl zu leicht zum operieren, Ich soll also KG machen um wieder Fit für den Job zu werden, also habe Ich letztens Bauch, Rücken und Brust trainiert, dabei wurde eine heftige Schwindelattacke ausgelöst die über Stunden nicht weg ging, das war wohl Lagerungsschwindel, letzte Nacht hatte Ich das nochmal, aber diesmal ohne Sport.

Ich merke auch das durch die zusätzliche Muskelmasse, Ich habe auch Arme und Beine trainiert, immer wieder die Nerven in Armen und Beinen abgedrückt werden, auch starkes zittern in allen Extremitäten und ein Blutdruck von 220 hatte Ich vor kurzem!

Auch hatte Ich schon zweimal einen Kreislaufzusammenbruch weil Ich nicht mehr stehen konnte und Arme und Bein komplett Taub waren, Ich weiss nicht wie es weiter gehen soll, Ich muss irgendwie meinen Job wieder ausführen müssen.
PMEmail Poster
Top
blumi
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 11:35


BoardIngenieur
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 816
Mitgliedsnummer.: 27.696
Mitglied seit: 26 Okt 2018




Hallo,

du sollst Krankengymnastik machen und hast Bauch/Rücken/Po trainiert, verstehe ich das richtig?

Das sind doch zwei grundverschiedene Dinge. Du hast doch sicherlich eine Physiotherapieverordnung, was sagt den dein Therapeut?
Was erhältst du an Schmerztherapie?

LG, Elke
PMEmail Poster
Top
Jürgen73
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 11:37


PremiumMitglied Gold
*****

Gruppe: Gast
Beiträge: 5.472
Mitgliedsnummer.: 4.536
Mitglied seit: 29 Jan 2006




Hallo Arpatron,

willkommen im Forum.

Du sollst nicht in einer Muckibude dein aüßerstes verlangen sondern sanftes Training mit Hilfe eines Physiotherapeuten machen.

Das kann auch ein gutes Fitnessstudio sein wo Physiotherapeuten als Trainer fungieren.

Physiotherapie sollte auch von Ärzten verschrieben werden. Allerdings haben da viele Hausärzte und Orthopäden Probleme mit so etwas zu verschreiben. Lediglich Neurochirurgen sind da großzügiger.

Sonst hast du bald noch mehr Probleme als du jetzt schon hast.
PMUsers Website
Top
Arpatron
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 11:54


Neu hier
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 28.240
Mitglied seit: 26 Nov 2019




Hallo Elke, als Schmerztherapie bekomme Ich Tabletten, Novaminsulfon....

Meine Therapeutin meinte Lagerungsschwindel kann vorkommen, Ich soll deswegen aber keine Angst vor den Übungen haben...

Ich hatte erst Rücken und Bauch gemacht und dann zum Schluss halbe Liegestütze....
PMEmail Poster
Top
Arpatron
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 11:58


Neu hier
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 28.240
Mitglied seit: 26 Nov 2019




Hallo Jürgen, Ich habe arme nur mit 10 kg trainiert und Beine auf dem Fahrrad mit Wiederstand, der Muskelkater und Muskelaufbau liefen ohne Probleme...

Ich habe eine körperliche Arbeit und zumindest die Beine müssen belastbar sein!
PMEmail Poster
Top
Klausie
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 12:27


Boardmechaniker
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 302
Mitgliedsnummer.: 26.938
Mitglied seit: 14 Okt 2017




Hey

Erstmal willkommen hier bei uns.

Hast du mit dem Herz und Kreislauf schon öfter Probleme?
Das solltest du unbedingt mal abklären lassen, damit ist nicht zu spaßen!

Ein paar mehr Infos wären hilfreich.
Von wann ist der BSV, was arbeitest du, wie alt usw
Natürlich nur wenn du es angeben willst.

Die Gesundheit geht vor, setz doch mit dem Job nicht selber unter Druck.

Mfg
PMEmail Poster
Top
Klausie
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 12:36


Boardmechaniker
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 302
Mitgliedsnummer.: 26.938
Mitglied seit: 14 Okt 2017




Hey

Noch mal ein kurzer Nachtrag.

Die arme isoliert zu trainieren mit einem BSV ist sehr, ich sag's mal nett, ungünstig.
Was hab ich von dicken armen wenn ich kaum aufrecht laufen kann.
Mal abgesehen davon das der rücken durch das arm Training zusätzlich belastet wird.

Als ich nach der versteifung 6 Wochen zu Hause rum lag, hatte ich auch solchen Lagerungsschwindel.
Das war am Anfang sehr beängstigend und dann einfach nur noch lästig.
Als ich nach der schonfrist mobiler wurde und somit auch mein Kreislauf, ist der Schwindel schnell verschwunden.

Mfg
PMEmail Poster
Top
Arpatron
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 12:41


Neu hier
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 28.240
Mitglied seit: 26 Nov 2019




Hallo Klause,

Ja Ich glaube Ich habe Probleme mit Kreislauf und Blutdruck, Karussells geschweige den Achterbahnen vertrage Ich gar nicht, medizinisch abgeklärt würde das aber nie.

Der Bandscheibevorfall liegt jetzt schon knapp 2 Jahre zurück, bis vor einem Monat hab Ich davon aber nichts gewusst, als Ich das erste Mal damit Probleme hatte, wurde Ich mit einer psychischen Diagnose fasst ein Jahr krank geschrieben und der Körper hat sich in der Zeit selbst geheilt, bis die Probleme auf Arbeit wieder aufgetreten sind.

Ich arbeite am Band bei VW, also Bauteile bewegen, schnelles Schrauben usw., die Probleme treten bei schnellem Bewegen und der Last verlangerung von einem auf das andere Bein auf.

Ich bin 35 Jahre alt.
PMEmail Poster
Top
Arpatron
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 12:49


Neu hier
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 28.240
Mitglied seit: 26 Nov 2019




Sry für den Tippfehler, ich meinte Klause,

Ja das war wohl nicht so klug mit den Armen, Ich wollte aber nicht einfach nur zuhause dahin vegetieren. 😶

Was meinst du mit Schonfrisst?

Wichtig ist ein sicherer Stand und belastbare Bein....
PMEmail Poster
Top
Arpatron
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 12:51


Neu hier
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 28.240
Mitglied seit: 26 Nov 2019




Die Autokorrektur macht deinen Namen kaputt Klausie 🤐
PMEmail Poster
Top

Topic Options 2 Seiten: 12 Reply to this topicStart new topic

 

LoFi Version