Bandscheiben-Forum

Dieses Forum ist eine private Initiative von Betroffenen.
Nur durch das persönliche Engagement von Admins, Moderatoren und Betreuern - jenseits eines kommerziellen Betriebes - sind wir in der Lage, ein Forum zum neutralen Erfahrungsaustausch - unabhängig - zu betreiben.
Wir bitten daher alle Firmenrepräsentanten, unsere Unabhägigkeit zu unterstützen und durch Verzicht auf Produkt- und Firmennennungen das Forum werbefrei zu halten.

Die Informationen, die in diesem Forum gegeben werden, sind von Laien für Laien,
und können und sollen in keinem Fall eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.


2 Seiten: 12 ( Zum ersten neuen Beitrag
 
Reply to this topicStart new topic

> Kein Ahnung wie es weiter geht...., Sport macht Probleme
Klausie
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 13:38


Boardmechaniker
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 297
Mitgliedsnummer.: 26.938
Mitglied seit: 14 Okt 2017




Hey

Egal wie du mein Pseudonym schreibst. :) und die worterkennung ärgert mich auch ständig.

Ich hatte nach meiner versteifung 6 Wochen Ruhe Zeit zu Hause, in der das ganze Metall richtig Einwachsen konnte, bevor es mit der Reha weiter ging.

Bei der Wirbelsäule sind die tiefenmuskeln wichtig, diese halten alles zusammen und nein das sind nicht Muskeln die man von außen sieht.
Bei YouTube findest du viel wenn du nach tiefenmuskelntraining suchst.

Wichtig ist aber das du nicht einfach drauf los trainierst.
Ein gute Physiotherapie kann dir alles zeigen damit du keine Fehler machst.

Das mit dem Kreislauf würde ich unbedingt abklären lassen.

An deiner Stelle würde ich auch mal meinen Alltag analysieren und schauen was alles den bsv begünstigt haben kann.

Ich bin 1 Jahr jünger und weiß das man halt als Mann nicht wie ein Lauch aussehen will.
Aber trainiere wie gesagt nicht wild drauf los, sondern mit vestand.
Sport ist auch sehr wichtig, ich selber mache auch viel.

Mfg
PMEmail Poster
Top
maeranha
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 17:43


BoardIngenieur
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 506
Mitgliedsnummer.: 25.179
Mitglied seit: 28 Okt 2015




Hallo,
nur x so, mein Doc haut jedem die Rübe ab wenn er nach Versteifung in den ersten 4-6 Monaten eine Reha macht
Weil ? Das ganze noch nicht verknöchert ist und da zu früh Bewegung drauf ist die Garantie das man sehr lange zB in diesem Forum ist....
Gruß
Peter
PMEmail Poster
Top
Klausie
Geschrieben am: 28 Nov 2019, 19:54


Boardmechaniker
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 297
Mitgliedsnummer.: 26.938
Mitglied seit: 14 Okt 2017




Hey Peter

Bei dem Thema Reha nach versteifung oder auch operierten Bandscheiben scheiden sich die Geister.

Mit der verknöcherung hast du absolut recht, diese hat man bei mir ca 1 Jahr nach der versteifung auf ct Bildern richtig gesehen.
Nach 6 Wochen ist das also nix.

Knochen wachsen aber auch besser bei Druck und Zug Belastungen zusammen, das ist halt ein schwieriges Thema.

Es kommt auch immer auf den Grund der versteifung an.

Mfg
PMEmail Poster
Top

Topic Options 2 Seiten: 12 Reply to this topicStart new topic

 

LoFi Version