Bandscheiben-Forum

Dieses Forum ist eine private Initiative von Betroffenen.
Nur durch das persönliche Engagement von Admins, Moderatoren und Betreuern - jenseits eines kommerziellen Betriebes - sind wir in der Lage, ein Forum zum neutralen Erfahrungsaustausch - unabhängig - zu betreiben.
Wir bitten daher alle Firmenrepräsentanten, unsere Unabhägigkeit zu unterstützen und durch Verzicht auf Produkt- und Firmennennungen das Forum werbefrei zu halten.

Die Informationen, die in diesem Forum gegeben werden, sind von Laien für Laien,
und können und sollen in keinem Fall eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.


  
 
Reply to this topicStart new topic

> Fragen zu Reha und Krankengeld, Krankengeld der Krankenkasse und Reha
Lorena
Geschrieben am: 20 Mai 2020, 19:10


Öfter dabei
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 33
Mitgliedsnummer.: 27.692
Mitglied seit: 25 Okt 2018




Hallo,

Ich bin seit 20.01.20 krankgeschrieben. Nach 6 Wochen bekomme ich mein Krankengeld von der Krankenkasse. Ich bin zur Zeit noch bis zum 08.06.20 krankgeschrieben.

Im Januar habe ich gleichzeitig einen Reha-Antrag gestellt.

Heute kam, dass ich am 02.06.20 meine Rehabilitation antreten soll und würde bis voraussichtlich 23.06.20 dauern.

Nun meine Fragen.

Muss ich mich am 08.06.20 nochmal krankschreiben lassen oder bin ich in dieser Zeit automatisch
arbeitsunfähig ? Eventuell Übergangsgeld ? Wo beantragen? Muss ich die Zuzahlung von täglich 10 €
leisten, obwohl ich im Krankengeld bin?

Danke für eine Antwort.

Liebe Grüße

Lorena
PMEmail Poster
Top
Pauline69
Geschrieben am: 20 Mai 2020, 20:15


Boardmechaniker
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 343
Mitgliedsnummer.: 27.762
Mitglied seit: 02 Dez 2018




Hallo Lorena,

Du bist in der Reha automatisch krank geschrieben, die AU Bescheinigung dafür bekommst Du in der Reha.
Du bekommst während der Reha Übergangsgeld von der Rentenversicherung.
Eine Zuzahlung hängt davon ab, ob Du die Reha ambulant oder stationär machst.
Für das Übergangsgeld gibt es von der Rentenversicherung bestimmte Formulare.
Eins musst Du ausfüllen, eins Dein Arbeitgeber und eins die Krankenkasse.
Das erklären sie Dir aber auch in der Sozialberatung in einem Seminar oder einem Einzeltermin während der Reha.

Viele Grüße, Pauline
PMEmail Poster
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topic

 

LoFi Version