Bandscheiben-Forum

Dieses Forum ist eine private Initiative von Betroffenen.
Nur durch das persönliche Engagement von Admins, Moderatoren und Betreuern - jenseits eines kommerziellen Betriebes - sind wir in der Lage, ein Forum zum neutralen Erfahrungsaustausch - unabhängig - zu betreiben.
Wir bitten daher alle Firmenrepräsentanten, unsere Unabhägigkeit zu unterstützen und durch Verzicht auf Produkt- und Firmennennungen das Forum werbefrei zu halten.

Die Informationen, die in diesem Forum gegeben werden, sind von Laien für Laien,
und können und sollen in keinem Fall eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.


3 Seiten: 123 ( Zum ersten neuen Beitrag
 
Reply to this topicStart new topic

> 3 Monate nach der spondy
cecile.verne
Geschrieben am: 19 Jul 2020, 15:05


PremiumMitglied Bronze
****

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 1.043
Mitgliedsnummer.: 19.935
Mitglied seit: 24 Jan 2012




[QUOTE name='Simone1976' timestamp='1595157884' post='4012198']Liebe Cecile

Wie gesagt ich kann ja noch nicht mal im Alltag länger als 1 Stunde auf den Beinen sein. Das meinte ich ja auch im letzten Gespräch beim NC. Er meinte bis dahin , bis die reha durch ist würde es mir besser gehen. Nur keiner wusste das es so schnell durch geht.



Hallo Simone

genau das ist es , was mir ziemlich Sorgen bereitet..... Bei mir war es nicht anders nach dieser Zeit, dazu kam ein Schmerz im der Spondy darüberliegenden Segment, was meinen NC dazu bewegte, mir die doppelte Zeit als üblich als Liegezeit zu verordnen.

Aber wie andere schon sagten, schlussendlich musst Du es ganz alleine für Dich entscheiden. Stop sagen können, wenn die Schmerzen in der Reha gar zunehmen ist absolut wichtig!

Lg Cécile
PMEmail Poster
Top

Topic Options 3 Seiten: 123 Reply to this topicStart new topic

 

LoFi Version