Bandscheiben-Forum

Dieses Forum ist eine private Initiative von Betroffenen.
Nur durch das persönliche Engagement von Admins, Moderatoren und Betreuern - jenseits eines kommerziellen Betriebes - sind wir in der Lage, ein Forum zum neutralen Erfahrungsaustausch - unabhängig - zu betreiben.
Wir bitten daher alle Firmenrepräsentanten, unsere Unabhägigkeit zu unterstützen und durch Verzicht auf Produkt- und Firmennennungen das Forum werbefrei zu halten.

Die Informationen, die in diesem Forum gegeben werden, sind von Laien für Laien,
und können und sollen in keinem Fall eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.


  
 
Reply to this topicStart new topic

> Spondylodese SG 1 LW4, Mir geht es gut
Aprilhexe
Geschrieben am: 28 Feb 2021, 11:28


Neu hier
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 28.702
Mitglied seit: 26 Jan 2021




Hallo liebes Bandscheibenforum,
da ich weiß, dass viele Angst vor der Operation haben und es mir genauso ging, möchte ich hier einmal kurz berichten und Mut machen.
Ich bin am Donnerstag an der Wirbelsäule operiert worden. Spondylodese von SG 1 bis LW4. Die OP hat drei Stunden gedauert und es ist alles gut verlaufen.

Den Tag nach der OP und die erste Nacht habe ich auf der Intensivstation zur Überwachung verbracht.

Die Schmerzen waren schon heftig das muss ich sagen ich wurde aber bestens mit Schmerzmitteln versorgt so dass es durchgängig aushaltbar war.
Ich musste zwei Tage liegen nach der OP, da diese wohl im Bereich der Foramen nicht ganz einfach war.

Gestern morgen wurde der Schlauch gezogen das war nicht besonders angenehm - aber ab dem Moment wo der Schlauch raus ist kann man auch besser auf dem Rücken liegen.

Heute am Tag konnte schon das erste Mal duschen und habe mich auch alleine angezogen - was allerdings ewig gedauert hat😉.

Ich bekomme zweimal täglich Tilidin und zwischendurch Ibuprofen und kann mit den Schmerzen so ganz gut umgehen.

Das Korsett, das per Scanner angepasst wurde auf meinen Körper muss ich 12 Wochen tragen.
Es hat ein nettes Blumenmuster und ich empfinde es aktuell auch als angenehm, da es beim Laufen und bewegen stützt.

Ich werde mal ab und zu weiter berichten.
:;
PMEmail Poster
Top
bolo
Geschrieben am: 25 Mai 2021, 09:45


Stammgast
**

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 28.065
Mitglied seit: 27 Jul 2019




Hallo,
wie geht es dir denn inzwischen? Ich soll am 2.06.21 L3/4 versteift werden und so langsam steigt die Nervosität.
Ich wünsche dir alles gute.

PMEmail Poster
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topic

 

LoFi Version