Bandscheiben-Forum

Dieses Forum ist eine private Initiative von Betroffenen.
Nur durch das persönliche Engagement von Admins, Moderatoren und Betreuern - jenseits eines kommerziellen Betriebes - sind wir in der Lage, ein Forum zum neutralen Erfahrungsaustausch - unabhängig - zu betreiben.
Wir bitten daher alle Firmenrepräsentanten, unsere Unabhägigkeit zu unterstützen und durch Verzicht auf Produkt- und Firmennennungen das Forum werbefrei zu halten.

Die Informationen, die in diesem Forum gegeben werden, sind von Laien für Laien,
und können und sollen in keinem Fall eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.


  
 
Reply to this topicStart new topic

> Die Brückenbauer von Jan Guillou, Buchreihe zum Lesen oder Hören
Carpenter
Geschrieben am: 02 Feb 2022, 14:36


aktiver Schreiber
**

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 187
Mitgliedsnummer.: 25.851
Mitglied seit: 18 Jun 2016




Hallo zusammen,

ich höre gerade den ersten Band der Brückenbauer-Reihe von Jan Guillou. Super! Wer gern Familiengeschichten verknüpft mit Abenteuerlichem mag, sollte die Romane lesen oder hören. Es sind insgesamt fünf Romane von nicht unerheblichem Umfang.

"Die historische Roman-Reihe Brückenbauer handelt von den unterschiedlichen Lauritzen-Brüdern Lauritz, Oscar und Sverre aus Norwegen. Alle drei machen eine Ausbildung zum Brückenbauer und dennoch schlägt jeder einen eigenen Weg ein. Wohingegen die ersten vier Bände vom erfolgreichen Brückerbauer Lauritz in Norwegen, dem Auswanderer Oscar in Afrika und dem homosexuellen Sverre in England vor der Kulisse des 20. Jahrhunderts im Ersten und Zweiten Weltkrieg erzählen, thematisiert der fünfte Band die Lauritz-Töchter als Widerstandskämpferinnen, die ebenfalls für den britischen Geheimdienst tätig werden. Jan Guillou verknüpft historische Ereignisse mit dem persönlichen Schicksal der Familie und vermittelt spannend, leicht und flüssig, aber präzise gut recherchierte Fakten" - zitiert aus lovelybooks:

Zum Inhalt und zur Reihenfolge

Liebe Grüße von Carmen
PMEmail Poster
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topic

 

LoFi Version