Bandscheiben-Forum

Dieses Forum ist eine private Initiative von Betroffenen.
Nur durch das persönliche Engagement von Admins, Moderatoren und Betreuern - jenseits eines kommerziellen Betriebes - sind wir in der Lage, ein Forum zum neutralen Erfahrungsaustausch - unabhängig - zu betreiben.
Wir bitten daher alle Firmenrepräsentanten, unsere Unabhägigkeit zu unterstützen und durch Verzicht auf Produkt- und Firmennennungen das Forum werbefrei zu halten.

Die Informationen, die in diesem Forum gegeben werden, sind von Laien für Laien,
und können und sollen in keinem Fall eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.


  
 
Reply to this topicStart new topic

> Ich bekomme mich bezüglich Reha nicht durchgesetzt
Dany53
Geschrieben am: 28 Mai 2022, 06:15


Neu hier
*

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 29.137
Mitglied seit: 24 Mai 2022




Ich wollte bezüglich meines mittlerweile chronischen Schmerzsyndrom mal wieder eine Reha machen bzw. eine Schmerzklinik.
Da ich mich mittlerweile in Erwerbsminderungsrente befinde muss die Krankenkasse das bezahlen und die wollen nicht.
Ich würde auch psychosomatische nehmen oder orthopädische oder rein gegen Schmerz, aber die sagen immer, das ambulante Maßnahmen ausreichen.
Ich habe, nehmen athrose grad 4 in Hüfte Knie und Schulter auch athrose in allen Wirbeln der LWS und HSW und 6 oder 7 Bandscheibenvorwölbung.
Modic 3.
Ich hab schon Antrag- Wiederspruch- Antrag und würde jetzt wieder in den Wiederspruch gehen. Hat jemand Tipps? Ich habe nur aktuelle Wirbelsäulenbefunde
PMEmail Poster
Top
karin59
Geschrieben am: 28 Mai 2022, 11:17


BoardIngenieur
***

Gruppe: *Mitglied*
Beiträge: 586
Mitgliedsnummer.: 16.697
Mitglied seit: 01 Aug 2010




Hallo,
Bitte Deine behandelnden Ärzte um Stellungnahmen zu Deinem Zustand.
Die Kasse fordert sowieso Berichte an, aber wenn Du mit Deinen Ärzten vorher sprichst und diese ausführlicher die Notwendigkeit befürworten , macht das mehr Eindruck.
Auf jeden Fall Widerspruch einlegen und Fristen wahren. Wenn das nicht mehr geht zum Sozialgericht und klagen
PMEmail Poster
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topic

 

LoFi Version