Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Versteifung L4/5

Bandscheiben-Forum > Spondylodese- (Versteifungs-) Forum > Spondylodese der LWS
Föschber
Guten Tag, ich stelle mich mal vor.
Bin 54 Jahre, 30 Jahre verh. ein Sohn 20 Jahre alt
Habe Kaufm. Beruf erlernt. Vor zehn Jahren wegen Arbeitslosigkei in die Metallind. gewechselt (als Zerspannungsmech.
Nun bin ich seit April 2005 Krankgeschrieben wegen propl. mit LWS.L4/5.
wurde im juni 05 versteift,jetzt war ich 4 wochen schmerzfrei.Danach ging es mit den Schmerzen in den Beinen wieder los. Im August machte ich eine vierw. amb.Reha, die mir aber nichts gebracht hat. November wurde eine Wurzelplokate gemacht, hat aber auch absolut nichts gebracht.
Jetzt wurde eine neue Myelographie gemacht, wobei man feststellte das eine Anschlußinstabilität L3/4-L5/S1 und deutliche Kompression des Duraschlauches besteht. Eine Erweiterung der Versteifung wurde mir angeraten.
Nun stelle ich mir die Frage, wie es mit meiner Arbeit weitergehen soll.Ich arbeite in einem Kleinbetrieb, wir sind mit 3 Leuten,da muß jeder bei allem anfassen.Soll ich einen Rentenantrag stellen rock.gif?.Oder wird alles gut???

Ich Grüße Euch alle
javascript:emoticon(';)')
der Föschber
][EMAIL]bruno-brueck@gmx.de wink.gif
Andreas13
hallo föschber.
ersteinmal ein herzliches willkommen hier im forum!

ob alles wieder gut wird. ich glaube diese frage kannst du dir allein am besten beantworten, indem du mal überlegst wie lange du ruhe gehabt hast nach deiner ersten versteifung.

auf jedenfall rate ich dir beim versorgungsamt einen verschlimmerungsantrag zu stellen. falls du noch keinerlei prozente (GdB) haben solltest, solltest du unbedingt einen erstantrag stellen.


rente....hmmmm ja.....
das ist immer so eine sache. ich denke aber, da werden sich noch bandis melden die das thema hinter sich haben.

wünsch dir soweit es geht ein schmerzarmes wochende



gruß

andreas13
Föschber
Hallo Andreas,
habe voriges Jahr einen Antrag gestellt,der aber abgelehnt wurde.
Habe den Mut verloren und keinen Wiederspruch erhoben.Ich glaube, hab jetzt ein Jahr Wartezeit.
Krieg mein rosa nicht vom Bildschirm. Hilfe!!!

Gruß Bruno
Andreas13
hallo bruno

stell noch einen antrag. sollte der abgelehnt werden erhebe auf jedenfall widerspruch. viele bandis hier sind im VdK.

ich hab bisher alles ohne teure vereine hinbekommen, die einem eh nur das sagen was man schon selbst herausbekommen hat rolleyes.gif


zum rosa bildschirm.

das dürfte ein virus sein, den du dir da eingefangen hast!

hast du keinen virenscanner?rock.gif



gruß

andreas13
Föschber
Danke für den Tipp, habe den Norton Anti Virue sofort aktiviert, läuft noch.


Mit dem VDK hast Du ja recht, bin vorigen Monat eingetreten.

Neuen Antrag werde ich wohl dann nach der zweiten OP stellen.
stirnklopf.gif


Gruß auch an die anderen

bruno
Andreas13
hallo bruno.

norton? hmmm.... also...wenn du glück hast findet er was. aber auch nur wenn du glück hast. das programm ist schlecht....sehr schlecht!!!

ich persönlich nutze den AntiVir hier der link
windows2k und win xp

win9x und me

falls norton nichts findet (wird er auch nicht *ggg* solltest du den AntiVir mal drüberlaufen lassen.


gruß

andreas
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter