Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Gegrillter Fisch

Bandscheiben-Forum > Kreuz und Querbeet > Schmackhaftes aus der Küche
Sodega
Gegrillter Fisch -einfach und immer wieder lecker-

Zutaten:
2 grosse Brachsen oder Forellen, Heringe, Makrelen usw.
frischer Thymian und Oregano
Zitronensaft
Salz, Pfeffer
Zitronenviertel
Weinblätter

1.  Grill vorwärmen, Fische ausnehmen, spülen, trockentupfen,
    innen salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln,
    Kräuterstengel in die Fische legen

2.  mit scharfem Messer die Fischis 3x diaginal einschneiden,
    auf den Grillrost legen, mit Olivenöl und Zitronensaft
    beträufeln

3.  auf beiden Seiten grillen bis sie goldbraun und knusprig
    sind (8-10 min je nach Dicke)

4.  falls eingelegte Weinblätter verwendet werden diese gut
    abspülen. Frische Weinblätter mit kochendem Wasser
    begiessen, 10 min stehen lassen, abgiessen. Neckische
    Anrichteplatte damit auslegen, Fische drauf, mit
    Zitronenvierteln garnieren

- wer es mag kann den Fisch auch mit den Blätterm grillen
- schmeckt auch sehr lecker vom Holzkohlegrill
- den trockenen Weisswein nicht vergessen
Printe
mmmhhhh, das hört sich aber gut an, ich glaube, da habe ich schon was für Heiligabend  :D
Scheint nämlich einfach zu gehen und gut zu schmecken!!!
Liebe Grüße!
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter