Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version 10713 St.-Gertrauden-Krankenhaus

Bandscheiben-Forum > Kliniken und Reha-Kliniken > PLZ - 1 - Kliniken
Seiten: 1, 2
veruschka
hm... hatte ja überlegt, mich demnächst dort operieren zu lassen, nun bin ich ratlos!!
kennt übrigens jemand den neurochirugen dr. wolf und kann mir sagen, wie sein ruf ist??? smile.gif
minta
Hallo,
ich wurde 2006 und 2007 im St.Gertrauden-KH an der HWS operiert.
Hatte Die Überweisung zu Prof.Vogel, der dringenden OP-Bedarf sah. Soweit i.O.. Trotzdem, auf der Station läuft alles etwas chaotisch, obwohl ich sagen muss, dass die Schwestern nett waren, der eine oder andere manchmal etwas "abgenervt ". Nun muss ich auch dazu sagen, dass ich absoluter Alleinversorger bin, sofern ich in irgend einer Art dazu wieder in der Lage bin.-Die Op.'s werden oft verschoben, Notfälle. Was ich überhaupt nicht prima fand, war die Tatsache, dass in beiden (!) Jahren der OP-Bericht medizinisch nicht korrekt war. -Die Sauberkeit war auch ein Problem...
Rein op-technisch war es bis jetzt i.O..-Wartezeiten beim Prof. bis zum Termin mindestens 3 Monate, am Tag der Sprechstunde gern mal über 5 Std., da der Prof. ständig auf den Socken ist zw. OP-Intensiv-Station-Sprechstunde.
Die Betreuung auf der Intensivstation war einwandfrei und sehr fürsorglich- mit mir hatten sie in beiden Fällen viel zu tun.
Herzliche Grüsse sendet
minta kinnkratz.gif
nancy
Genau - in solchem desolaten, schmerzgepeinigtem Zustand, kann kein Mensch sich an Pflegedienstleitung, Patientenfürssprecher ect. wenden.
LG nanvy
blumi
Hallo,
die posts hier hören sich ja mehrheitlich sehr gruselig an, sind aber schon über 10 Jahre alt.

Hat irgendjemand eine aktuelle Erfahrung gemacht? Mir wurde der Chef dort zwecks Einschätzung von sinnhaften Therapieoptionen empfohlen. Nun würde ich gerne wisen ob Kaminski, der jetzzigr Chef, jemand ist mit dem man Dinge vernünftig besprechen kann oder eher der typische wortkarge Operateur (was auch ok sein kann wenn ich ihn als solchen benötige, aber soweit bin ich noch nicht, es geht mir her um Entscheidungsfindung)-

LG, Elke
Zarabadu
Hallo Elke, für eine Entscheidungsfindung ist Dr. Kaminsky sehr zu empfehlen und für uns der richtige Mann: ruhig, ausgeglichen, einfühlsam ein Spezialist. Ich schätze seine Meinung sehr und habe mich von ihm und seinem Team mehr als einmal beraten lassen.
Herzlich Hans
Seiten: 1, 2
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2021 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter