Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version 08645 Paracelsus-Klinik Am Schillergarten

Bandscheiben-Forum > Kliniken und Reha-Kliniken > PLZ - 0 - Kliniken
schokohase
Hallo Ihr Lieben

Bin seid einer woche zurück aus meiner Reha in Bad Elster.

Paracelsus-Klinik Am Schillergarten
Martin-Andersen-Nexö-Straße 10
08645 Bad Elster

Kann nur sagen die Klinik ist zu empfehlen...Anwendungen jeden Tag 8-10 stück.
Sehr individuellle und nette Betreuung durch die Therapeuten..und auch mit der ärztlichen Aufmerksamkeit ist es gut besellt.
Der Sozialdienst kümmert sich sehr gut und leitete viel für mich ein..
Hoffe das das IRENA Pogramm jetzt genausogut hilft..
Bis dann

Cornelia sonne.gif
mäxchen
super zu wissen, war vor 4 jahren das letzte mal in bad gottleuba, das war nicht schön im vergleich zu meiner vorhergehenden im "Raupennest" in altenberg.
aber man bekommt ja den kurort zugewiesen.
kann man darauf einfluss nehmen, weiß das jemand?
habe auch von meinen "mitkurenden" positives über bad elster gehört, also kein vergleich zu bad gottleuba.

lg winke.gif
fips76
Hallo zusammen,

gehe in 14 Tagen nach Bad Elster zur Reha, werde mich bemühen danach meine Eindrücke mitzuteilen

LG Nicole
Selina
Hallihallo,

ich bin in Bad Elster zur Zeit. Klinik am Brunnenberg. Kann ich nur weiter empfehlen.
Ärzte, Therapeuten, Anwendungen, Essen und Umgebung sind spitze.
Soviel Schnee habe ich lange nicht gesehen.
Viel Ruhe bekommt man hier, aber tut auch mal ganz gut.
Einen ausführlichen Bericht gebe ich ab, wenn ich wieder daheim bin.

LG
Selina
fips76
Hallo Zusammen,
bin seit 14 Tagen in der Paracelsus-Klinik in Bad Elster. Bisher hatte ich wirklich nur positive Erfahrungen.
Die Klinik hat ein bißchen ein Hotel-Flair. D.h. die Örtlichkeiten, der Service und die Angebote der Klinik helfen mir persönlich das alleinsein leichter zu machen. Da ich doch ziemlich Sehnsucht nach zu Hause und meinen 3 Kids habe.
Da ich natürlich aus dem Grund gekommen bin, in den 3 Wochen so viel wie möglich für meinen Körper zu tun, bin ich hier genau richtig.
Es gibt viele verschiedene Anwendungen. Der Behandlungsplan ist abwechselnd mal einen Tag mehr am nächsten etwas weniger. Durchschnittlich habe ich ca. 5-6 Anwendungen. Ich bin gut bis 15 Uhr (manchmal sogar länger) beschäftigt. Zwischen den Anwendungen ist immer gut zeit um sich aufs nächste Einzustimmen. Manchmal wirds auch knapp, aber man ist ja nicht zum faulenzen hier. Das Personal hat auch verständniss wenn man mal etwas länger braucht. Die Therapeuten stellen sich super auf die Bedürfnisse des einzelnen ein und arbeiten gezielt auf die Probleme der jeweiligen Person und Situation. Bis jetzt hat es mir gut geholfen.
Die Klinik arbeitet überwiegend in dem Bereich Onkologie. Da habe ich mitbekommen, das manch einer sich dadurch belastet fühlt oder nicht so gut damit klar kommt. Mir macht es nichts aus, ich habe viele Gespräche mit Patienten geführt die sehr interessant waren. Nur mal so zu erwähnen, für die die mit Krebs nicht umgehen können oder wollen.
Es gibt auch ein kleines Viedeo über die Klinik im Netz. Die Klinik arbeitet nach der Devise den Menschen als ganzes zu sehen und nicht nur seine Krankheit. Das merkt man tatsächlich in allen Bereichen.
Wenn ich wieder mal zur Reha müsste, würde ich Bad Elster wählen.
Ach ja noch zu erwähnen, der Ort selbst bietet nicht übermäßig viel. Aber Sachen die man dringend benötigt bekommt man. Es ist schon ein ziemlicher ruhiger Ort (zumindest jetzt im März) aber ich habe auch die Ruhe gesucht.
Das Publikum ist doch vorwiegend älteren Semesters (ich selbst bin 33), aber es finden sich immer wieder Grüppchen die zusammmen passen.
Nun ja ich denke das reicht. Am Ende muss man selbst seine Erfahrungen machen, da ja doch jeder unterschiedliche Ansprüche hat.
Ich hoffe etwas geholfen zu haben.

LG aus Bad Elster
Nicole
Hermine
Huhu,

das sind ja wirklich tolle Neuigkeiten und ich freue mich sehr dass es voran geht vorallem dass Du Dich dort gut aufgehoben fühlst.

Dann geniesse bitte die 1 Woche noch ganz doll und lass Dich auch ein wenig verwöhnen.

Weiterhin alles Liebe und Gute und weiter einen guten Rehaverlauf
Hermine

Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2023 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter