Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Käse-Mohn-Kuchen

Bandscheiben-Forum > Kreuz und Querbeet > Schmackhaftes aus der Küche
nicole33
Hallo ihr Lieben winke.gif

Der Kuchen hatte 2 Schichten,Mohn und drauf oder drunter Käse,ob er einen Boden hatte weiß ich nicht mehr genau.Ich denke aber schon,grübel.

Ich hab mich schon dumm und dusselig gegoogelt.Und hab selbst beim CK nicht das richtige Rezept gefunden.Ihr seid meine letzte Hoffnung auf das Rezept aus Kindertagen.

Liebe Grüsse
Nicole
Jürgen73
Hallo Nicole,
Google hat dieses Rezept gefunden.
gabi43
Hallo Nicole wink.gif


ich hab so ein Rezept von Mohnkuchen mit Schmandguß oben drauf , hmmm der ist auch lecker .

Wenn du willst kann ich dir das Rezept geben
Danke dir fürs Eiersalat - Rezept , der is sehr lecker!!!

Gruss Gabi winke.gif
nicole33
Huhu ihr Lieben winke.gif

Das geht ja mal wieder fix hier klatsch.gif

Jürgen,den hab ich auch gefunden weiß aber nicht ob es "der" ist,weil ich nicht als Blechkuchen kenne.Werde ihn auf jeden Fall mal testen.

Gabi,das hört sich gut an!!!Hab zwar schon ein Rezept dafür ausgedruckt,aber ein Bandi erprobtes Rezept ist mir natürlich viel viel lieber.

Dankeschön an euch Zwei smilie_kiss1.gif
Nicole
Nessa
Hallo!
Ich habe ein Rezept ohne Boden. Da macht man erst den Teig für den Käsekuchen aufs Blech. Eine Tasse mischt man mit Mohnback und dann macht man so Klekse drauf. Entweder ganzes Rezept als Blechkuchen oder ein halbes als Kuchen aus der Springform.
Wenn ihr mögt, kann ich das Rezept hier reinstellen. Ich findes es richtig lecker!
Liebe Grüße Vanessa
gabi43
Huhu Nicole wink.gif


hier das Rezept


Mohnkuchen mit Schmand Guss


Teig:
125g Butter
125g Zucker 250g Mehl
1 Ei
1/2 Pck Backpulver

zum Teig verarbeiten und in eine Springform verteilen (auch am Rand)

Füllung:
1/2 l Milch + eine 3/4 Tasse Grieß kochen
1 Becher Schmand
250g Butter
125g Mohn
125g Zucker

Alles verrühren und auf den Teig geben, das ganze dann in Ofen bei 160 Grad

In der zeit den Guß herstellen:
1 Becher Schmand
3 Essl. Zucker
1 Essl Milch
2 Eigelb
1 V-Zucker
2 Eiweiß steif schlagen

den Guss erst 10 Minuten vor ende der Backzeit drauf machen.
Gruss Gabi
Sunny
Huhu Gabi,

man, da läuft mir aber das Wasser im Mund zusammen tongue.gif . Nur noch eine Frage: nimmst Du da Hartweizen- oder Zartweizengries her? Damit der Kuchen auch so gut wird wie bei Dir. Werde diesen Kuchen garantiert einmal nachmachen.

Ganz liebe Grüße!
Sunny wink.gif
gabi43
Huhu Sunny wink.gif


ich habs mit beiden schon gemacht, das ist egal.

der Kuchen ist auch echt lecker , ähmmmm ich glaub ich back den am WE auch mal wieder, da habt ihr mich auf ne Idee gebracht!!!

Lieben Gruss Gabi winke.gif
Sunny
Huhu Gabi,

danke, dann kann ich den Gries nehmen, den ich daheim habe biggrin.gif .

Ganz liebe Grüße!
Sunny wink.gif
nicole33
Huhu Gabi winke.gif

Der Kuchen ist fertig und richtig doll lecker!Danke für das Rezept smilie_kiss1.gif
Schade das fast nicht viel mehr als ein Stück davon zu schaffen ist.
Den Kuchen mach ich garantiert bald mal wieder,und das als eigentlicher überzeugter Nichtgernselberbäcker.

Eiersalat gabs heute abend dann doch. Noch hab ich meine Ruhe smilie_lachttotal.gif

Liebe Grüsse
Nicole
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter