Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Rehleins Kochstudio

Bandscheiben-Forum > Kreuz und Querbeet > Schmackhaftes aus der Küche
Seiten: 1, 2
Rehlein
Blumenkohl mit Parmesan und Tomatensoße
Zutaten für 4 Personen:
1 kg Blumenkohl
400 ml Gemüsebrühe
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
800g stückige Tomaten (passierte nehme ich)
Basilikum
2 EL saure Sahne 10% (lasse ich weg)
2 EL gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer
3 EL grob geriebener Parmesan

Zubereitung:
Blumenkohl in Röschen teilen und in der GEmüsebrühe bissfest garen.

Die Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und im Öl anbraten. Schmoren lassen und mit den Tomaten aufgießen, salzen und pfeffern (evtl. Chili?).
Alles 5 Min köcheln lassen und dann vom Herd nehmen. Saure Sahne und Petersilie rein und ziehen lassen.

Den bissfest gegarten Blumenkohl abtropfen lassen und auf die Teller verteilen. Die Tomatensoße außenrum gießen und den Parmesan drüber hobeln.

Nährwerte (1Portion):
149 kcal
7 g Fett
11 g KH
9 g Eiweiß
7 g Ballaststoffe
9mg Cholesterin
Rehlein
Kohlrabisalat mit Putenbrust
Zutaten für 4 Personen:
800g Kohlrabi
4 Karotten
200g Joghurt 1,5% (nehme Sahne)
8 EL Essig
Kräutersalz
1Prise Zucker
20g gehackte Haselnüsse
2 EL Petersilie
400g geräucherte Putenbrust

Zubereitung:
Den Kohlrabi und Karotten schälen und Stifte hobeln (oder von Hand schneiden).

Aus Joghurt (Sahne), Essig, Salz, Zucker und Nüssen ein Dressing zusammen rühren und abschmecken.

Die Soße über das Gemüse verteilen, Petersilie drüber und Putenbrust anrichten.

Nährwerte (1 Portion):
244 kcal
5 g Fett
15 g KH
32 g Eiweiß
7 g Ballaststoffe
63g Cholesterin

Tausche Joghurt gegen Sahne aus....
Rehlein
Putengulasch

Zutaten für 4 Personen:
250g Reis
500g Porree
150g gelbe Möhren
250g Champignons
500g Putenschnitzel
1 EL ÖL
Salz, Pfeffer und Curry
400ml Gemüsebrühe
50ml Weißwein
2 EL Sahne
viel Petersilie

Zubereitung:
Reis nach Anleitung kochen.

Porree, Möhren und Champignons in Scheiben schneiden.

Öl erhitzen und Putenfleisch kräftig anbraten, salzen und pfeffern, alles zur Seite stellen.

Möhren ins Bratfett geben, Hitze runter drehen und 5 Min garen, Porree und Champignons dazu, fertig schmoren und mit Gemüsebrühe und Wein ablöschen.

Fleisch zum Gemüse geben und 5 Min köcheln lassen.

Mehl mit Milch und Sahne verrühren und die Soße binden.

Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken, Petersilie hacken und drüber streuen.

Mit den warmen Reis servieren.

Nährwerte (1 Person):
476 kcal
7g Fett
55g KH
41g Eiweiß
7g Ballaststoffe
79mg Cholesterin
Rehlein
Radisalat mit Putenbrust
Zutaten für 4 Personen:
600g Radi
1 Zwiebel
1 rote Paprikaschote
120g Joghurt 1,5%
4 EL Wasser
4 EL Essig
2 EL saure Sahne 10% (normale Sahne)
Salz, weißer Pfeffer
Zucker oder Süßstoff
2 EL Schnittlauch
400g geräucherte Putenbrust (Hühnerbrust vom A*di*)
6 EL fruchtige Chilisoße
1 EL Sojasoße (Maggi)
200g Mungosprossen (weggelassen)
1 rote Paprikaschote
4 Frühlingszwiebeln

Zubereitung:
Radi in feine Stifte hobeln. Zwiebel fein hacken und Paprika in kleine Würfel schneiden. Alles zusammen mischen.

Joghurt, Wasser, Essig und Sahne ein Dressing mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, nach belieben mit Zucker oder Süßstoff die Säure lindern, über den Rettichsalat geben und mischen. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Putenbrust auf Teller verteilen, Chilisoße drauf, Mungobohnensprossen drauf. Paprika in ganz kleine Würfel schneiden, die Frühlingszwiebeln in Röllchen und beides über die Mungobohnensprossen streuen. Mit Radisalat servieren.

Nährwerte (1 Person):
214 kcal
3g Fett
13g KH
31g Eiweiß
11g Ballaststoffe
64mg Cholesterin
Rehlein
Rindsrouladen gefüllt mit Pilzen und Nudeln
Zutaten für 4 Personen:
20 g getrocknete Steinpilze (Champignons aus der Dose o. frische)
1 Zwiebel (150g)
2 Knoblauchzehe
1 EL Thymian und Rosmarin gehackt (weggelassen)
1 EL Olivenöl
4 Rindsrouladen à 150g
Salz und Pfeffer
4 EL Tomatenmark
4 Scheiben Parmaschinken (oder ähnlichen)
2 EL Rapsöl (Sonnenblumenöl)

Soße:
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100g Karotten
50g Sellerie
2 EL Balsamico
50 ml Rotwein
400g Pizzatomaten (habe passierte Tomaten 500ml=>25Cent)
200ml Gemüsebrühe
Steinpilzflüssigkeit (keine gehabt - keine genommen)
1/2 Scheibe Schwarzbrot
250g Makkaroni

Zubereitung:
Die Steinpilze in 1/4 l warmen Wasser einweichen, abgießen, Flüssigkeit auffangen, Pilze ausdrücken und grob hacken. (Pilze abgegossen, kein Wasser aufgefangen, Pilze grob gehackt). Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden.

Zwiebeln, Knoblauch, gehackte Kräuter im Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, alles beiseite stellen.

Fleisch salzen und pfeffern, mit Tomatenmark bestreichen. Pilzfüllung drauf streichen und Parmaschinken drauf legen. Fleisch aufrollen und mit Zahnstochern "verschließen".

Zwiebel, Knoblauchzehe, Karotten und Sellerie in kleine Würfel schneiden.

Rouladen im Öl kräftig anbraten, die Zwiebelwürfel und Gemüsewürfel zugeben und mitbraten, mit Balsamico und Rotwein ablöschen, Tomaten, Gemüsebrühe, Steinpilzflüssigkeit und das Brot zugeben und etwa 1,5 Stunden halb zugedeckt im Ofen bei 160°C braten (Rouladen anbraten und beiseite stellen. Zwiebel, Gemüse und Champions anbraten. Mit Rotwein, Balsamico, Tomatensoße und Brühe ablöschen. Dann alles in den Ofen, das Brot reinbröseln, die Rouladen oben drauf und 3/4 vom Bräter mit Alufolie abgedeckt.)
20 Min vor Garende die Nudeln kochen.
Soße mit Zauberstab pürieren und Thymian abschmecken. Fertisch.

Nährwerte (1 Portion):
565 kcal
17g Fett
56g KH
45g Eiweiß
10g Ballaststoffe
100mg Cholesterin
Rehlein
Scharfes Gulasch mit Karotten
Zutaten für 4 Personen:
400g Schweineschnitzel
2 Zwiebeln
1 EL ÖL
300g Kartoffeln
2 rote Paprikaschoten
100g Lauch
1 Chilischote
400g Tomaten a. d. Dose (nehme passierte Tomaten)
Salz, Cayennepfeffer
Paprikapulver
400g Karotten
10g Butter
5 EL Marsala-Likörwein (laß' ich weg, hab' ich nicht und kauf ich nicht)
Salz
etwas Pinienkerne

Zubereitung:
Fleisch in Würfel schneiden.
Zwiebeln vierteln.
Kartoffeln und Paprika in ca. gleich große Würfel schneiden.
Lauch in Ringe.

Fleisch in Öl anbraten und Chilischote dazu, dann Zwiebeln mitbraten.

Tomaten (mit eigenen Saft) zugeben, salzen, pfeffern und Paprikapulver dazu. Alles 30 Min zugedeckt schmoren lassen.

Kartoffeln und Paprika dazu und nochmals 20 Min bei milder Hitze schmoren lassen bis die Kartoffeln fertig sind. Evtl. etwas Wasser zugeben.

Lauch dazu und fertig schmoren lassen.

Karotten in kl. Würfel schneiden und in der Butter bei milder Hitze anbraten, salzen und den Marsala dazu. Bissfest garen.

Pinienkerne drüber und mit dem Gulasch servieren.

Nährwerte (1 Portion):
336 kcal
10g Fett
25g KH
29g Eiweiß
10g Ballaststoffe
76mg Cholesterin
Rehlein
Scharfes Kohlrabisüppchen
Zutaten für 4 Personen:
1 Zwiebel
1 Knofizehe
1 Chilischote o. 1/2 TL Chiligewürz
500g Kohlrabi
1 Tomate
1 EL ÖL
200ml Milch
700ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Muskat
1 EL Sahne
2 EL zarte Kohlrabiblätter
1 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung:
Zwiebel und Knofi ganz klein hacken, Chili entkernen und in feine Ringe schneiden, Kohlrabi klein würfeln.

Tomate halbieren, Saft und Kerne entfernen, Fruchtfleisch klein würfeln. Paar Chiliringe und Tomatenwürfel aufheben.

Zwiebel, Knofi und Chili im Öl anbraten, den Kohlrabi dazu und kurz mitbraten. Mit Milch und Gemüsebrühe aufgießen und Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

10 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd nehmen und Sahne drunter rühren.

Nährwerte (1 Person):
103 kcal
5g Fett
9g KH
5g Eiweiß
2g Ballaststoffe
5mg Cholesterin
Rehlein
Scharfes Putenschnitzel mit Kohlrabigemüse und Rucola
Zutaten für 4 Personen:
500g Putenschnitzel
1 Knoblauchzehe
1 rote Chilischote
200g Kohlrabi
100g Champions, frische
200g Cocktailtomaten
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Bund Rucola
3 EL Olivenöl
Muskat und Kräutersalz
3 EL Balsamico
2 EL süßer Senf
100 ml Gemüsebrühe

Zubereitung:

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und pfeffern. Die Knoblauchzehe schälen, die Chilischote entkernen und in sehr feine Würfel schneiden.

Den Kohlrabi waschen, putzen und in mittelgroße Stifte schneiden. Die Champions putzen und in Scheiben schneiden, die Tomaten halbieren, die Lauchzwiebeln schräg in Ringe schneiden, den Rucola putzen, waschen und trocken schleudern.

Den Rucola mit den Tomaten und den Pilzen auf vier Teller verteilen, die Lauchzwiebeln drüber streuen.

2 EL Öl erhitzen, Knoblauch und Chili kurz darin anbraten, die Putenschnitzel dazugeben und von jeder Seite 3 Min. braten. Aus der Pfanne nehmen, jedes Schnitzel in drei Teile schneiden und warm halten.

Das restliche ÖL in derselben Pfanne erhitzen, den Kohlrabi kurz anbraten, mit Muskat und Kräutersalz würzen und aus der Pfanne nehmen.

Den Bratensatz mit Balsamico, Senf und Brühe ablöschen, salzen und Pfeffern.

Die Schnitzel und den Kohlrabi auf dem Salat verteilen und mit der Soße übergießen.

Nährwerte (1 Portion):
266 kcal
11 g Fett
7 g KH
33 g Eiweiß
3 g Ballaststoffe
75 mg Cholesterin
Rehlein
Serbisches Reisfleisch
Zutaten für Personen:
250g Naturreis
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
250g Champignons
2 Paprikaschoten rot und gelb
350g Schweineschnitzel in Streifen
Salz, Pfeffer und Paprika
evtl. eine Chilischote

Zubereitung:
Reis nach Anleitung kochen.

Zwiebeln und Knofi klein hacken.

Champignons und Paprika in dünne Scheiben schneiden.

Öl erhitzen und Fleisch anbräunen. Dann Zwiebeln und Knofi dazu. Danach Paprika und Champignons dazu und garen bis das Fleisch weich ist.

Mit Chili, Paprika, Salz und Pfeffer würzen.

Beides vermengen, zugedeckt stehen lassen und nochmals abschmecken.

Nährwerte (1 Person):
375 kcal
6g Fett
51g KH
27g Eiweiß
6g Ballaststoffe
62mg Cholesterin
Rehlein
Überbackene Nudeln mit Schinken
Zutaten für 4 Personen:
250g Bandnudeln (Vollkornnudeln und ohne Ei)
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehe
250g gekochter Schinken
300g Waldpilze o. Champignons
4 Tomaten (500g passierte Tomaten)
1 EL Olivenöl
2 EL ital. Gewürzmischung
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
etwas Zucker
200g Saure Sahne (normale Sahne)
50g geriebener Gouda 30% (geriebenen Emmentaler)

Zubereitung:
Nudeln al dente kochen und abgießen.

Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Tomaten abbrühen und häuten. Schinken, Pilze und Tomaten klein schneiden (Tomatensoße).

Zwiebeln- und Knoblauch im Öl glasig dünsten. Dann Schinken und Pilze dazu, anbräunen lassen. Zum Schluss die Tomaten dazu und mitschmoren lassen (Tomatensoße drauf).

Die gekochten Nudeln in die Pfanne geben und mit Gewürzmischung, Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken. Saure Sahne verrühren und unterziehen (Sahne dazu).

Eine Auflaufform leicht ausfetten und alles einfüllen, geriebenen Käse drauf und im Ofen bei 180°C Umluft 20 Min überbacken (alles in der Pfanne lassen, Käse drauf, Hitze runter schalten, Deckel drauf und leise köcheln lassen, bis der Käse zerlaufen ist. Man bekommt keinen knusprigen braunen Käse, aber es schmeckt auch so und man braucht nicht soviel Geschirr und den Ofen extra einheizen).

Nährwerte (1 Person):
493 kcal
16g Fett
49g KH
38g Eiweiß
6g Ballaststoffe
87mg Cholesterin
Seiten: 1, 2
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter