Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version WAS HALTET IHR VON NUKLEARPLASTY

Bandscheiben-Forum > Operationen
Seiten: 1, 2
Miri1988
HALLLOOOOOOOOOOOOO
ICH BRAUCH HILFEEEEEEEEEEEE....
WAR HEUTE BEIM ARZT DER WILL DAS ICH DIE NUKLEARPLASTY MACH

HAB DEN SEIT EINEM JAHR WASW SOLL ICH MACHEN
GIBT ES KEINE ANDERE LÖSUNG


IRGENDWAS

WER HAT AHNUNG ?

WERN WAR DANACH SCHMERZFREI?

HILFE SCHNELLLLL..

MIRI
Harro
Moin Miri,
brauchst ja net gleich so zu schreien. tongue.gif (Reine Grossschreibung im Netz heisst schreien).

Übrigens heisst es korrekt Nukleoplasty und da das eine Op ist verschieben wir den Beitrag ins richtige Forum.

Gib mal bitte Nukleoplasty in die Suche ein und du wirst einiges finden dazu.

LG Harro winke.gif
Miri1988
des is halt echt voll scheißße wenn kein arzt helfen kann
Desy
Jo ist es Miri, aber durch "Schreien" oder zu schnelles Tippen wird es auch nicht besser.

Ich habe es machen lassen und mir hat es nichts gebracht. Der Arzt hat ganz gut dran verdient, soweit ich es an der Rechnung sehen konnte.

Kann aber auch ganz anders laufen. Lies dich in das Thema ein und selbst dann musst du es selber entscheiden. Es ist zumindest keine offene OP. Ich hatte danach aber enorme Probleme.

wink.gif
Miri1988
war des dann noch schlimmer noch viel schlimmer als davor....
gibt es jemand wo 100%ig zufrieden war...rock.gif?
wi-ro
Hallo,

erstmal herzlich willkommen im Forum wink.gif

Zitat
gibt es jemand wo 100%ig zufrieden war.


ja, ich smilie_up.gif bin an L4/L5 operiert worden und würde es jederzeit wieder machen lassen.

Aber um Dir in Deiner Not und Angst ein wenig besser helfen zu können, solltest Du mal genau schreiben, wo soll operiert werde, was genau für Bescherden hast Du, bei welchen Ärzten warst Du ?

Gerald winke.gif
Desy
Zitat (Miri1988 @ Donnerstag, 19.Juni 2008, 18:21 Uhr)
war des dann noch schlimmer noch viel schlimmer als davor....

Es war anders, aber beschissen. Aber wie gesagt, ich hab auch selber viele Fehler gemacht. Hab mich nicht geschont usw smile.gif
Miri1988
habe schmerzen beim stehen, liegen, sitzen, treppensteigen und laufen
ware sportlich und durchtrainiert
anfangs dachte der arzt muskelverspannung danach war ich bei einem anderen orthopäden
und dann hat er mich in die kernspint geschickt das war letzes jahr september seit dem renn ich mit schmerzen rum.
war auch beim ostheopathen und krankengymnastik hat alles nicht geholfen.
von den medikamenten is mir auch schon schlecht, und hilft sowieso nicht.
die beschwerden habe ich seit april 2007

wi-ro
Hallo,

Da hast Du ja scon mehrere Meter Geduld bewiesen zwinker.gif

Hast Du auch neurologische Ausfälle wie Taubheitsgefühl oder Kribbeln/Ameisenlaufen ?

weisst Du zufällig die genaue Diagnose ?

Gerald winke.gif
Miri1988
taubheitsgefühle hab ich ...
aber nicht immer ..

genaue diagnose keine ahnung wie des heißt......

die ärzte sagennur desbekommt man wieder hin...
blablabla
Seiten: 1, 2
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter