Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version versteifung der Facetten

Bandscheiben-Forum > Spondylodese- (Versteifungs-) Forum > Spondylodese der LWS
engelchennl
Hallo an alle.

Ich war länger nicht mehr hier, habe viel rum gedoktert in letzter zeit!

Man hat im frühjahr beim MRT der wirbelsäule und kopf entzündungsherde im gehirn gefunden (gesucht wurde ein evt. weitere BSV), die herde könnten auf MS oder änliches hinweisen. Ich wurde komplett auf dem kopf gestellt und bin viel rum gekommen. Jetzt ist man sich nicht sicher ob die ausfallerscheinungen im bein von der bandscheibe (kleiner vorfall L5/S1 und facettensyndrom) oder von der vernarbung im gehirn kommen.

Am montag wird eine diskographie gemacht um mehr deutlichkeit zu bekommen. Soweit zu kurzer vorgeschichte.
Der doktor sprach aber an das wir uns überlegen sollten ob wir die facetten versteifen sollten. Jetzt ist das alles noch nicht so weit und bevor ich das machen lasse wil ich da nochmal drüber nachdenken und mich gut informieren lassen...bloss nix übereilen!!

Aber ich habe noch nie von facettenversteifung gehört. Ich kenne das nur direkt an den wirbeln.
Hat jemand erfarung damit und könnte mir darüber was schreiben?!

Ganz lieben dank und grüße, engelchennl angel.gif
Ralf
Hallo engelchennl,

nun warte erstmal die Discographie ab, danach sieht man bestimmt ein wenig klarer.

Eine Versteifung der Facetten kann ich mir vorstellen, daß man Dir evtl. ein X-Stop, Wallis oder DIAM einsetzen will. Nachzulesen HIER! Auf jeden Fall solltest Du Dich da noch einmal ganz genau erkundigen.

Für die Discographie alles Gute

Ralf winke.gif
engelchennl
Hallo Ralph wink.gif ,

Danke für deine antwort.

Natürlich warte ich erstmal ab was so geraten und gesagt wird!! Möchte nichts übereilen, aber wollte auch nicht ganz unvorbereitet sein. Mal sehen was montag passiert!!

Liebe grüße, angel.gif



STU8FE
Zitat (engelchennl @ Dienstag, 16.September 2008, 09:28 Uhr)

Man hat im frühjahr beim MRT der wirbelsäule und kopf entzündungsherde im gehirn gefunden (gesucht wurde ein evt. weitere BSV), die herde könnten auf MS oder änliches hinweisen.

Hallo,
hat man eine LP gemacht, um die MS auszuschliessen ?
engelchennl
Hallo STU8FE!!

Ja mann hat eine LP gemacht und ich bin auch sonst echt auf dem Kopf gestellt worden.
Ich war 3 wochen auf der Neurologie. Scheint aber ein schwieriger Bereich zu sein. Und vieles bleibt noch unspezifisch. MS soll es nicht sein.

Der Arzt sagte so schön...es gibt schon viele Puzzelteile aber der Puzzel past noch nicht zusammen.
Ich kann hier nur Schritt vor Schritt vorgehen...ein Ausschlußverfahren.


Ich grüße lieb angel.gif
BonnieBlue
Hallo ENgelchen,

welche Etagen wollen SIe denn bei DIr versteifen?

LG,
BonnieBlue
engelchennl
Hallo wink.gif !!

Also mann hat letzte woche die diskographie gemacht und tatsächlich ein BSV L5/S1 festgestellt.

Zusätzlich aber auch nochmal bestätigt das ich artrhose an den wirberlgelenke habe (facettensyndrom).

Nach viel überlegen und ausführliche besprechung sind wir erstmal verblieben das wir nochmal vereisen wollen, das hat mir vor jahren eine weile eine schmerzreduktion gegeben.

Sollte dieses gar nicht helfen könnten wir versteifen, vorerst war sprache von L4 und L5.

Ich habe den beitrag im LWS forum zu den facetten auch verfolgt und bei mir haben die ärzte gesagt das wenn wir den BSV operieren es sein kann das der schmerz gar nicht besser wird weil die facetten eine große rolle mitspielen. Und durch die höhe der bandscheiben-prothese oder des versteifens ja erneut druck auf den facetten entstehen kann und mann unterm strich dan den schmerz verlagert.

Jez muss ich sagen das ich nach den infiltrationen immer für 2 bis 3 stunden ruhe hatte und ich vorallem besser gehen konnte. Ich werde es doch nochmal versuchen mit dem vereisen. Es scheint mir vorerst die bessere variante. Versteifen läuft mir nicht weg.

Liebe grüße, angel.gif
BonnieBlue
Hallo Engelchen,

also bei mir wollen die NCH´s jetzt die beiden BSV doch operieren, da sie schon meinten, mir damit einen Teil der Schmerzen nehmen zu können.
Allerdings steht dann ja auch noch die Versteifung im Raum. stirnklopf.gif
Soll eine "dynamische Versteifung" werden. Aber auch diese kann warten....

Wohin wollt ihr denn verreisen? In die Wärme? Das kann in der Tat eine gute Idee sein.

LG;
BonnieBlue
vrori
wink.gif hi Bonniblue


verreisen und vereisen sind schon sehr unterschiedlich oder findest du nicht?

nix für ungut biggrin.gif
Vrori
shalima
Hallo
habe eben dein Beitrag gelesen. Bei mir wurde auch ein Facettensyndrom festgestellt und ein kleienr BSV in L5/S1 bereich. Mache jetzt schonh seit 11 Wochen rum und komme um vor schmerzen. Im liegen geht es, im sitzen fast gar nicht und laufen geht nicht lang und nicht weit.
Habe ausstrahlungen ins rechte Bein. Mir wurde auch gesagt das eine BSOP mir warhscehinlich nicht helfen wird und das wir jetzt erst mal die Facetteninfliration machen..am Montag hatte ich meine erste..hat genau..2 Std. angehalten, gestern hatte ich einen Feuerroten und heißen Kopf (kam vom Kortison) und heute ist alles noch schlimmer als jemals zuvor. Laufen ist heute so gut wie gar nicht...!!

Meine nächste hab ich nächste Woche Mittwoch, und Donnerstag muß ich wieder zum Doc und der meinte, wenn es bis dahin nicht besser ist..dann Op...welche sagte er nicht. Ihc habe richtig Angst..!! Was ist den diese Vereisung? Wie wird die gemacht und wielange hält diese an?
War heute bei meier Phyiot. und habe eine Tape auf den Rücken bekommen für die Schmerzen, soll angeblich helfen..merke nur ncoh ncihts davon..bin für alles offen solange es hilft..
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter