Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Osterlamm im Kokospelz/Hasenrücken mit Kräuterkrus

Bandscheiben-Forum > Kreuz und Querbeet > Schmackhaftes aus der Küche
stephan75
Da nun irgendwann demnächst Ostern ist hier einmal einmal zwei Rezept dazu.
Vielleicht nicht ganz so alltäglich.


Osterlamm im Kokospelz
Dieses Rezept ist für ca. 4 Personen.

Zutaten: 75 g Butter
100 g Zucker
1 Pk Vanillinzucker
Salz
10 Tropfen Rumaroma
2 Eier
100 g Mehl
25 g Speisestärke
1 Tl Backpulver
125 g Puderzucker
Saft einer Zitrone
30 g Kokosraspeln

Zubereiten: Backofen auf 175°C vorheizen

Zucker, Vanillinzucker und Butter schaumig rühren

Eine Prise Salz, Rumaroma und die Eier hinzugeben, Mehl, Stärke und Backpulver gemischt unter den Teig rühren und alles zusammen zu einem glatten Teig verarbeiten

Osterlamm-Backform gut einfetten, Teig einfüllen und kopfüber 35 Min. backen

Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen

100 g Puderzucker und Zitronensaft zu einem Guss verrühren und bis auf den Lammkörper damit bestreichen

Restlichen Puderzucker und Kokosraspeln vermischt darüber streuen

Evtl. zwei Mandelhälften als Ohren und zwei Pistazienhälften als Augen einsetzen

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Hasenrücken in Kräuterkruste


Dieses Rezept ist für ca. 6 Personen.

Zeitaufwand: länger 90 Min

Zutaten: 2 Hasenrücken

(küchenfertig; 650 g)
Salz
Pfeffer a. d. Mühle
40-50 g körniger Senf
1 Bund Thymian
20 Salbeiblätter
3-4 Zweige Rosmarin
1 Bund Petersilie
1-2 Knoblauchzehen
1 Tl Zitronenschale
40 g Semmelbrösel
6 El Olivenöl
Öl für das Backblech
1 Zwiebel
1 El Butter
1 El Öl
5-7 Wacholderbeeren; zerstoßen
100 ml Wildfond a. d. Glas
400 ml Schlagsahne
1 El Gin Zubereiten: Die Hasenrücken auf beiden Seiten des Rückgrats etwa 3 cm tief am Knochen entlang einschneiden. Fleisch salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen.

Die Kräuter von den Stielen zupfen, zusammen mit dem Knoblauch fein hacken. Kräuter, Knoblauch, Zitronenschale, Semmelbrösel und 2 El Olivenöl mischen. Die Filets aufklappen, die Mischung gleichmäßig erst in den Einschnitt und dann auf die Filets streichen. Das restliche Olivenöl über die Filets träufeln. 3. Die Hasenrücken auf ein geöltes Backblech setzen, im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft 15 Min. bei 200 Grad) auf der

Einschubleiste von unten 12-15 Minuten überbacken, dann 2 Minuten den Backofengrill dazuschalten. Die Hasenrücken noch 5 Minuten im ausgeschalteten Backofen ruhenlassen. Das Fleisch vorsichtig vom Knochen lösen und in Scheiben schneiden.

Die Zwiebel fein würfeln. Butter und Öl erhitzen, Zwiebel und Wacholderbeeren andünsten. Mit Fond ablöschen und kräftig einkochen lassen. Sahne und Gin dazugeben, cremig einkochen lassen. Zuletzt mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Schneidstab pürieren.

Den Hasenrücken mit der Sauce servieren. Wir empfehlen hierzu Gemüse. Möhrengemüse passt sehr gut.


Schöne Feiertage (Ostern)!
Bigmama
Na das war ne gute Idee mit dem Rezept Osterlamm im Kokospelz.
Hab im Keller eine Lammform aber das Rezept für die Teigmenge fehlte mir.
Habs schon Kopiert und werd das nun schnellstens ausprobieren.

Vielen lieben Dank wink.gif
Bigmama

PS. Zum Hasenrücken kann ich hier leider niemanden begeistern da essen meine Männer
( ansonnsten Fleischesser) lieber Gebackene Osterlämmer im Kokospelz. biggrin.gif
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2023 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter