Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Krankenhaus

Bandscheiben-Forum > Operationen
Seiten: 1, 2, 3
Conny42
Hallo !

Ich bin heute, nach einem Telefonat mit der Neurochirugischen Ambulanz des Fahrner Krankenhauses, zu meinem Ortho gegangen. Der Neuro kümmert sich ja nicht und mein Ortho ist einfach der beste ! klatsch.gif

Eigentlich sollte ich schon im Krankenhaus sein, aber so einfach ist das ja nicht. ich muss erst mal sehen, das ich Kind und Kegel unter bekomme.
Er vermutet, wie so manch anderer auch, ein beginnendes Cauda Syndrom.
Ich fürchte, ich habe gar nicht mehr die Wahl ob OP oder nicht.

Morgen weiß ich mehr.

liebe Grüße und drückt Däumchen !
( ich habe große Angst )

Conny
chrissi40
Liebe Conny,

alles Gute und drück dir alle Daumen smilie_up.gif

und baue mir gleich noch zwei an das es mehr sind, dann klappt es noch besser.

Ich kann deine Angst so gut verstehen.
Du schaffst das, auch mit den Kindern, es geht dann immer irgendwie, wichtig ist das es dir bald besser geht, egal wie es kommt, ob OP oder nicht.

Liebe Grüße chrissi angel.gif
goggo
Oh ja, ich werde auch fest die Daumen drücken, kann dich gut verstehen, alles, alles Gute!
Gilla
Harro
Moin Conny,
alles Gute zur OP und natürlich Daumen drücken smilie_up.gif smilie_up.gif
Nachher natürlich berichten.

LG Harro winke.gif

PS. Schön das wir dich zwingen konnten.
PPS. Thread gehört aber trotzdem ins OP-Forum ------>>
Soffi
Huhu
Meine Daumen sind auch ganz fest gedrückt.
GLG Soffi
joggeli
Huhu,

auch ich werd alle meine Däumchen drücken smilie_up.gif smilie_up.gif

Toi Toi Toi

LG

Joggeli sonne.gif
Nicoline
Hallo Conny,

ich bin ehrlich froh, zu lesen, dass nun endlich mal gehandelt wird und ich drücke dir ganz dolle die Daumen, wie auch immer der weitere Weg nun aussehen wird.

Zitat
Ich fürchte, ich habe gar nicht mehr die Wahl ob OP oder nicht.

Ja, es gibt leider Situationen, da hat man nicht mehr die Wahl bezüglich einer Operation. Da wird diese Wahl übernommen vom Schicksal. troest.gif

Sei froh, wenn sie Dich schnellstmöglich operieren.
Ich hätte mir so manches Mal gewünscht, ich wäre etwas früher operiert worden, denn dann wäre ich jetzt nicht ab der Brustwirbelsäule abwärts querschnittsgelähmt. Bei mir hat es sich mit der OP im Prinzip nur noch um Schadensbegrenzung gehandelt. traurig2.gif

Daher freue ich mich für jeden, dem dass erspart bleibt.

Alles liebe und viel Kraft wünscht Dir Nicoline winke.gif
Conny42
Hallo ihr Lieben !

Vielen Dank fürs Daumen drücken und die lieben Wünsche !
Sollten sie morgen nicht operieren ( wovon ich ausgehe ), darf ich ja vielleicht übers We wieder nach Hause.
Man wird sehen.
Natürlich berichte ich, wie es mir ergangen ist.

l.G.
Conny
andreag
Hallo Conny! wink.gif

Auch ich drücke Dir ganz feste die Daumen und wünsche Dir von Herzen, daß es Dir nach der OP dann ganz schnell besser getht. streicheln.gif
Tinchen
Hallo Conny,


auch meine Daumen sind gedrückt!! Je schneller du auf dem Tisch liegst, umso besser!!

Ich wünsche dir alles Gute!


LG Tinchen
Seiten: 1, 2, 3
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter