Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Huhn in Cola-Sauce

Bandscheiben-Forum > Kreuz und Querbeet > Schmackhaftes aus der Küche
Supernaut
Zutaten

0,3l Cola
0,3l Ketchup (oder 0,15l Tomatenketchup und 0,15l Curryketchup)
4-5 Hähnchenfilets

Zubereitung

Cola und Ketchup verrühren, dann die Filets in die Mischung und alles ca. eine 3/4 Std. im geschlossenem Topf köcheln lassen. Dann den Deckel abnehmen und die Sauce etwas einkochen lassen.
Dazu dann Pommes oder Reis.

Wen die Zutaten abschrecken: Das Gericht sollte wie eine Barbecuesauce schmecken. Das Fleisch wird stark aromatisiert, sehr zart und faserig.
Sunny
Hallo Supernaut,

das Rezept hört sich so verrückt an, dass es einfach gut sein muss!!! Werde es auf jeden Fall demnächst ausprobieren, vielen Dank! Hast du es schon mal getestet, weil du geschrieben hast:
Zitat
Das Gericht sollte wie eine Barbecuesauce schmecken.
?

Ganz liebe Grüße!
Sunny wink.gif
Supernaut


Sunny,

das Gericht ist hier immer ein Wunschessen, wenn meine Eltern zu besuch kommen oder wenn meine Tochter Freundinnen "bewirten" muss. Also ja, ich habe es schon mal gekocht und inzwischen ist es mit auf unserem "normalen" Speiseplan... trotz des ganzen Zuckers ;)
Viel Erfolg beim Kochen!

Gruß
Supernaut
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2023 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter