Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version neu op methode bei pro 7

Bandscheiben-Forum > Weiterführende Links > TV-Sendungen und Presse z. Thema Bandscheiben & Gesundheit
sascha75
hi ein kollege meinte er hätte mal was von ner neuen methode bei ner bandscheiben op gesehen , wo sowas wie ein draht um das gewebe gelegt wird oder so ,

hat da einer von euch auch schon was drüber gehört (hab nun zum 3 mal l5 s1 )


lg sascha
Ralf
Hallo Sascha und herzlich willkommen hier im Forum wink.gif

Nun, ohne konkrete Hinweise gibt es nur Vermutungen. So kann es die Neurostimulation sein, oder auch das SCS-System, beide Begriffe findest Du über die Suchfunktion (oben rechts).

Es könnte aber auch das IDET-Verfahren gemeint gewesen sein.

Liebe Grüße

Ralf winke.gif
Harro
Moin sascha,
erstmal willkommen bei den Bandis. biggrin.gif

Zitat
ner neuen methode bei ner bandscheiben op gesehen


Nein nicht, man kann schliesslich nicht alles sehen und hier ist nichts drüber berichtet worden.

LG Harro

PS. Beiträge zum TV und Ähnlichem bitte im passendem Forum stellen.

sascha75
ja hi ihr lieben , es soll auf pro 7 gelaufen sein mit ner frau die diesen eingriff gemacht bekommen hat mit so ner art drähten und stunden danach wieder fit und schmerz frei war.........
mareike
Hallo,

in letzter Zeit wurde bei Visite gezeigt: Eine Frau sollte versteift werden, was sie aber nicht wollte. Sie suchte nach einer anderen Methode und fand den Neurochirurgen aus Bremen, der um die Fassetten Silikonkissen spannte und dadurch die Nerven nicht mehr beengt waren. Die Frau war danach schmerzfrei.

Letzte Woche wurde mittags in RTL aktuell eine neue Methode bei Bandscheibenvorfall vorgestellt. Eine junge Frau, die sich seit 5 Jahren nicht mehr bücken konnte und große Schmerzen hatte.

Ihr wurde eine Art Sonde an die Bandscheibe gelegt und dann wurde die überschüssige Bandscheibe mit Strom verödet. Die Frau war nach 2 Tagen wieder fit und schmerzfrei.

Hoffe, ich konnte euch helfen.

wink.gif mareike
zikkchen 39
HALLO MAREIKE

ICH WEISS NICHT OB DU MEINE GESCHICHTE KENNST ; KANN MAN HIER IM FOREN NACHLESEN: ICH HATTE DEN BERICHT ÜBER DIE FRAU GESEHEN: MIR WURDEN AUCH 2 SILIKONKISSEN ( ABSTANDSHALTER , SPREIZER ) zwischen die dornfortsätze L3/4 und L 4/5 gesetzt. dachdem mir bei meiner 3 op innerhalb von 7 wochen der fixateur wieder rausgemacht werden musste . ( weil angeblich 4 schrauben los waren stirnklopf.gif ) . also ich habe jetzt mit den silikonkissen genauso probleme wie anfangs vor den 3 op's . so wie es aussieht muss ich evtl ein 4 mal operiert werden. weil die wirbelsäule instabil ist. ist toll wenn es der frau geholfen hat. mir leider nicht heul.gif
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2021 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter