Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Dauer des Klinikaufenthalts?

Bandscheiben-Forum > Operationen
xorro
Hi Zusammen!
Kann mir jemand sagen wie lange man nach einer BS op in der Klinik bleiben muß?

Und wie das dann mit der Reha klappt? Wird die dann dran gehängt?

Gruß Xorro
jacksbunny
Hallo Xorro,

leider hast du nicht genau geschrieben wie/was bei dir operiert wird??

Kann dir nur von mir erzählen, ich war einmal 5 Tage im Krankenhaus und danach ca 3 wochen daheim.und dann 4 wochen zur Anschlussheilbehandlung (ugs.Reha).

ein Jahr später wurde ich nochmal operiert .war 4 Tage im Krankenhaus,2 Wochen zuhause und dann 3 wochen zur AHB.(hätte verlängern können,war aber gerade weihnachten)
Ich wurde übrigens minimalinvasiv operiert.

Denke es kommt immer drauf an wie und was operiert wird,und auch wie der Heilungsprozess verläuft.
Die Reha (AHB) beantragen tut die sozialarbeiterin im Krankenhaus mit dir.
(so war´s zumindest bei mir).
Hoffe ich konnte dir hiermit ein bischen helfen.Bestimmt melden sich noch einige andere die dir auch Erfahrungsberichte liefern können.
LG sandra
xorro
Dank dir jacksbunny!
Habe ich total vergessen gehabt was laut meinem Befund ist!
Bei mir laut Befund LWK 4/5ist der Anulus fibrosus rechts paramedian gerissen.
Im Segment LWK4/5 ein lateraler,luxierter NPP im rechten Recessus lateralis.
Nun habe ich den Termin in Emmerrich bekommen zum 21.07. War schwer überhaupt noch einen zu bekommen.
Schade,schade,schade,hatte vor am 28.08 zu heiraten.Das wir dann wohl nichts.

Gruß Xorro
Topsy
Hallo Xerro,

diese Liegedauer im KH ist von Haus zu Haus verschieden. Dein behandelnder Arzt hat so seinen Standard und Du wirst bestimmt erfahren, wie lange Du stationär bleiben mußt.

Es ist auch nicht gesagt, dass Du gleich im Anschluss eine AHB bekommst, denn viele Ärzte finden das nicht so gut, da sie eine spätere Reha für angebrachter halten. Mein NC war von der Sorte und hatte es mir freigestellt, ob ich zur AHB wollte.

Gute Besserung und
liebe Grüße
Topsy winke.gif
andreag
Hallo Xorro!

Ich wurde im Mai letzten Jahres zweimal an der Bandscheibe operiert, lag insgesamt 15 Tage im Krankenhaus (hatte aber auch viele Nebenwirkungen der OP wegzustecken, wie Liquorverlust, Bakterien etc.).
Gerade gestern habe ich meinen Rehaantrag abgegeben. Vorher waren die Docs noch nicht dafür.
Wenn Deine OP also gut verläuft, könnte es mit der Hochzeit ggf. doch noch was werden. smilie_up.gif
lullemausi
Hallo Xorro!

Liebe Grüße nach Emmerich!!
Ich bin da 2007 von Dr.Teis operiert und war sehr zufrieden.
Also, Kopf hoch!!


Eva


Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter