Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Morphin

Bandscheiben-Forum > Medikamente
Genoveva
Halli hallo winke.gif

Ich habe da eine frage ich nehme seit 2007, Jurnist 32mg auch ein Morphin.

Wir wollen nach Italien in Urlaub fahren, muss ich für dort auch eine Genehmigung haben?

Ich habe zwar von meinem HA Arzt ein Schreiben das ich Morphin nehmen muss wegen den Schmerzen und ein Schreiben das ich Auto fahren darf.

Oder habe ich Glück das dass reicht? frage.gif

Lg
Genoveva
vrori
Hallo,

du müßtest dir einen Morphinausweis von deinem Arzt geben lassen -

siehe hier:



www.schmerz-tipps.de

LG
Vrori
joggeli
Hallo

hier mal noch was dazu:

Zitat
n Ländern die sich dem sog. Schengener Abkommen angeschlossen haben ist das Mitführen und Einnehmen von medizinischen Betäubungsmitteln erlaubt. Sie erhalten eine ärztliche Bescheinigung, die Sie allerdings beim örtlichen Gesundheitsamt bestätigen lassen müssen. Vor Reisen in Länder außerhalb des Geltungsbereichs dieses Abkommens muß eine Genehmigung der jeweiligen Botschaft eingeholt werden. Eine entsprechende Abklärung der Formalitäten empfiehlt sich vor der Buchung einer Reise !


Quelle: hier bitte klicken

LG und schönen Urlaub

joggeli

und dann gäbs noch das hier: http://www.diebandscheibe.de/ibf/index.php?showtopic=10016
Genoveva
Hallo Vrori biggrin.gif

Danke habe gleich nachgeschaut und Italien gehört zu den die ein Schengener Abkommen unterliegen.

Werde mich aber schnellstens um den Ausweis kümmern.

Lg
Genoveva smilie_up.gif
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter