Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version OP erfolgreich, aber wie weiter

Bandscheiben-Forum > Erfolgreich operiert
Apfelschorle
Ich wink mal hier in die Runde, denn ich bin wieder aus dem Krankenhaus entlassen wink.gif
Das evangelische Krankenhaus in Oldenburg kann man durchweg empfehlen- operieren können die da und nett sind sie auch alle, auch wenn es natürlich wie in jedem Krankenhaus Nachteile gibt. Solange die aber nur die Organisation betreffen, kann ich als Patient gut damit leben.

Ich habe nun ein Implantat bekommen plus eine Platte. Es konnte mir aber niemand versprechen, dass das Laufen wieder besser wird, da eine zervikale Myelopathie vorliegt. Es könnte besser werden, ebenso aber auch schlechter.

Jetzt meine Frage an euch: in wieweit ist das beeinflussbar? Was sind eure Erfahrungen? Sind bei euch bei bereits geschädigtem Rückenmark Funktionen zurück gekommen?

Jedenfalls habe ich mich nun doch dafür entschieden, dann eine stationäre Reha zu machen, einfach weil ich die Chance, dass alles wieder gut wird, so groß wie möglich halten möchte.
chrissi40
Hallo Apfelschorle,

mit OP erfolgte ja eine Dekompression des bedrängten Rückenmarkes, es wird hoffentlich zu einer Besserung kommen, oftmals erholt sich das RM dann ja,

fraglich ist ob dies auf Dauer hält.

Ich wünsche dir das Beste.

LG chrissi angel.gif
Apfelschorle
Zitat (chrissi40 @ )
fraglich ist ob dies auf Dauer hält.


Hm, wieso sollte es nicht halten? Wenn da kein BSV mehr ist, ist doch nix mehr da, das es kaputt macht. Oder meinst du, weil es evtl. wieder einen BSV geben könnte? Ich glaube, da habe ich vielleicht noch relativ gute Karten, denn es sieht so aus, als wäre bei mir ein Sturz zumindest mitbeteiligt an der Tatsache, dass die Bandscheibe rausgesprungen ist.
Na ja, wir werden sehen. Erstmal tröstlich, dass das Rückenmark auch in der Lage ist, sich wieder zu erholen. Denn ich würd wirklich gern wieder normal laufen können.



Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2021 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter