Hallo Bandys,
ich war im Januar im Gesundheitszentrum Lang in Dinslaken zur Ambl.Reha und muss sagen es war dort viel besser als 2004 in der Stat.Reha in Bad Salzuflen.

Sanitätshaus Lang GmbH
Orthopädietechnik / Medizintechnik
REHA – Maßnahmen

Wilhelm-Lantermann-Str. 41
46535 Dinslaken
Telefon: 02064 / 4137-11
Homepage Physiotherapie


Die behandelte Ärztin war sehr einfühlsam und verstand ihren Job. Alle Behandlungen waren straff gespannt aber so kam keine Langeweile auf und die Stunden flogen so davon. Es gab einen Fahrdienst der von fast allen Patienten in Anspruch genommen wurde. Das Essen war Reichhaltig und gut und es schmeckte immer, Auswahl bestand unter 2 Essen. Salat und Obst gab es immer dazu und man konnte beides selber aussuchen. Sprudel und Kaffee gab es natürlich auch in der Mitttagspause.

Ich auf Grund meiner Bandschewibenvorfälle L3/L4 und L5/S1 und den Spinalkanalstenosen auf beiden Seiten im LSW-Bereich als AU unter 3 Stunden entlassen.
Was soll ich jetzt noch machen?, viel bleibt mit nicht über denn auch die Athrose hat meine beiden Knie gefunden und es tut alles nur noch weh.
Ich sage trotzdem immer wieder, es gibt viel schlimmeres.

Wünsche Euch allen wunderschöne Ostern und ganz,ganz viele Tage ohne Schmerzen.
LG Braunyhund.