Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version OP

Bandscheiben-Forum > Erfolgreich operiert
Floh-1
Hallo,
auch ich wurde erfolgreich operiert L 4/5 .
Ich glaube,es geht wohl jedem so,dass man nach dem Aufwachen erst mal prüft,ob ich die Beine bewegen,
jippi sie zappeln*lach und endlich keine Schmerzen mehr biggrin.gif .Ich fühle mich wie neu geboren.

Bekomme jetzt in den nächsten 3 Tagen vom Rententräger bescheid, wann und wohin die AHB geht.

Nun meine Frage,habe seit heute ständiges Krippeln im linken Fuß,fast wie vor der OP,aber keine Schmerzen,
ist es normal ? ein gutes oder ein schlechtes Zeichen??

Bitte um Antworten und Danke im voraus.



LG Floh
Qualle
Hallo Floh-1 sonne.gif

Na , das hört sich ja gut an.

Gib deinem Körper genug Zeit um sich wieder daran zu gewöhnen

Schmerzfrei zu sein . Das wird auch noch eine Weile dauern.

Du wirst merken das alles langsam geht und Du auch Geduld brauchst,

Nicht wieder gleich mit Vollgas loslegen, immer schön mit Bedacht.

AHB jetzt schon? Meine war 3 Monate nach der OP.

Wünsch Dir für deine AHB alles Gute.

Denk immer daran, was nicht geht ,geht nicht.


Gruß

Qualle hallo.gif
Topsy
Hallo Floh,

super, dass Du die OP gut überstanden hast.

Die Kribbelei im Fuss kann davon kommen, dass der Nerv vorher und auch während der OP ziemlich "geärgert" wurde und nun noch ein bissi rumzickt. Ein Nerv vergisst nicht so schnell.

Ich würde es im Moment als positives Zeichen sehen.

Wünsche Dir weiterhin gute Besserung und eine erfolgreiche AHB

Liebe Grüße
Topsy winke.gif
loisl61
Hallo Floh,

daß es noch kribbelt, ist ganz normal, der Nerv braucht Zeit um sich zu erholen, soweit ich weiß, hängt das auch davon ab, wie
lange der Druck auf den Nerv bestanden hat.

Mein NCH hat mir Keltican forte empfohlen, da ist u.a. Vitamin B12 drin und das ist generell wichtig für die Nerven. Das Mittel ist zwar
relativ teuer, aber das soll auch nur kurmäßig angewendet werden, 3-4 Wochen lang.

Einer frühzeitigen Reha würde ich nicht zustimmen, ich darf erst in zwei Wochen, also 6Wochen nach OP mit KG beginnen, mein
Chirurg hält eigentlich gar nichts von Reha, er hat zu viele negative Erfahrungen mit Rezidiven gemacht.

Ich bin allerdings ein wenig verunsichert, ich bin Briefträgerin und ohne starke Muskulatur ist an Arbeiten gar nicht zu denken, na ja,
mal sehen wie es weitergeht.


Weiterhin Gute Besserung

und liebe Grüße, Doris
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2021 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter