Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Wer liest denn grade was?

Bandscheiben-Forum > Kreuz und Querbeet > Hobby & Handwerk
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51
parvus
Ich wollte mich auch einmal wieder melden und outen (als Leseratte -- Bücherfresser biggrin.gif )

Im vergangenen Jahr habe ich das Buch "Tintenherz" gelesen und nun das Buch "Tintnblut" bekommen.

Ja glaubt Ihr ich wüsste noch, im Einzelnen, wie das erste Buch war stirnklopf.gif

Also ich stand doch total unter Drogen, als ich gelesen habe, das merke ich jetzt smilie_lachttotal.gif

Somit lese ich Tinterherz zu zweitenmal bevor ich die Fortsetzung anfange!

Eigentlich fallen diese Bücher unter Kinder-Jugendlitereatur, so wie es auch "Harry Potter" tat. Ist aber auch für uns Erwachsene spannend!

Alzihirni lässt grüßen zwinker.gif parvus
Bobbylein
Huhu Harro,

ich fand "Der Schwarm" als eines der besten Bücher, welche ich bisher gelesen hatte. Es ist auch eines der Bücher, welche ich nicht weg gegeben habe.

@Parvus: Tinternherz hatte ich gerade durch und warte jetzt, bis meine Tochter mit Tintenblut durch ist. Staubfinger finde ich einfach klasse!

Nun lese ich gerade einen Krimi mit der Inspektorin Irene Huss. Die Bücher sind in der Art wie Mankels "Wallander" geschrieben.

Bobby
Frosch
Hi,



der Schwarm liegt hier bei mir auch noch auf dem Stapel *mußgelesenwerden*...

Im Moment lese ich "Die Elfen" von Bernhard Hennen. Bin erst auf Seite 208 von 910. Liest sich aber ganz gut....

Schönen Restostermontag noch, nachher soll die sonne.gif noch rauskommen....


Martina winke.gif
Bobbylein
Hallo Martina,

meine Kids schwärmen von "Die Elfen, Die Orks, Die Zwerge und die Trolle", wobei ich nicht weiß, ob es derselbe Schriftsteller ist.

Bobby
Chinni
huhu Ihr Leseratten winke.gif

....... und ich lese gerade "Die Bankerin" von Andreas Franz

Kurzbeschreibung:

David von Marquardt ist das, was man einen erfolgreichen Jungunternehmer nennt. Mit knapp vierzig Jahren hat er sich bereits ein florierendes Unternehmen aufgebaut und lebt mit seiner Familie in einer luxuriösen Wohnung. Das schöne Leben bricht jäh zusammen, als David erkennt, daß sein Kompagnon ihn betrogen hat. Von einem Tag auf den anderen steht er vor dem Nichts. Seine letzte Hoffnung ist die Bank und eine Frau, deren Hilfsbereitschaft an ein paar höchst merkwürdige Bedingungen geknüpft ist...

Sprich, ein Krimi und noch dazu ein verdammt guter! Allerdings bin ich da wohl auch ein klein bisschen parteiisch, da ich Andreas Franz sehr gerne lese. für Krimifans, die z.b auch gerne Henning Mankell, Minette Walters oder J.D Robbs lesen, auf alle Fälle ein "muss"

Liebe Grüße und viel Spass beim Lesen!

Anja hallo.gif
Bobbylein
Huhu!

ich habe mir erlaubt dieses Thema zu verschieben, da es ja nicht unbedingt zum Thema Bandscheibe passt.

Bobby
dolphin878
Zur Zeit lese ich Sakrileg von Dan Brown und davor habe ich den Illuminati nur so verschlungen. Kann es kaum erwarten das der Film endlich ins Kino kommt ( Der Davinci Code)

Liebe Grüße Andrea
Bobbylein
Hallo Andrea,

diese beiden Bücher stehen bei mir auf der "Muß-unbedingt-aufbewahrt-werden-Liste".

Auch sehr gut ist das Buch Meteor von ihm, aber Diabolus ist nicht so gut, wie die Anderen. Persönlich fand ich Iluminati am besten.

Bobby
Frosch
Hi Bobby und Andrea,


erst Mal an Bobby:
Die Elfen sind toll. Ist nicht mein Buch, hätte es aber sein können. Ich scheue nur regelmässig davor zurück, 14 Euro für ein Taschenbuch zu bezahlen. Vorher habe ich "Die Zwerge", "Der Krieg der Zwerge" und "Die Rache der <zwerge" von Markus Heitz verschlungen. Glück gehabt, sowas führt unsere Stadtbücherei. Im Übrigen bin ich über die Stabü auch auf den Fantasytrichter gekommen. Die haben bei uns eine supertolle Auswahl. Vielleicht habe ich Glück und die haben ja auch die Fortsetzung von "Die Elfen" von Bernhard Hennen.

Andrea und Bobby:
Da ich eigentlich "Vielleser" bin, hatte ich vor 2 oder 3 Jahren die Idee meinen Bandi mit Büchern von den Auas abzulenken. Und siehe da - es hat geklappt. Aus diesem Grund haben wir jetzt auch gaaanz viele Krimis. Unter anderem die Dan Browns. Davon habe ich aber nur Sakrileg gelesen. Und zwar innerhalb von 2 Tagen. War echt Spitze. Das ist das einzigste Buch, das unsere Großfamily fast ganz gelesen hat. Und ins Kino wollen dann natürlich auch alle. Kurt sagte letzte Woche: Und wenn es das letzte ist, was ich tun kann. Sitzen ist nämlich im Moment mal wieder nicht so angenehm (liegen und stehen auch nicht:-) ).

Schönen sonnigen Tag noch

Martina winke.gif
Bobbylein
Huhu Martina,

hui, läuft der im Kino? hab ich gar nicht gewußt!

Dann muß ich mich auch mal aus dem Sessel schälen... zwinker.gif

Bobby
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter