Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Wer liest denn grade was?

Bandscheiben-Forum > Kreuz und Querbeet > Hobby & Handwerk
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51
masumol
Von der "Anstalt" war ich auch nicht angetan, das andere bedeutende Werk ist mir leider bzw. glücklicherweise unbekannt.

Bei vier Stunden in der Wanne ist wohl auch mit starkem Wuchs an Schwimmhäuten zu rechnen, hab auch schon von sowas wie Candelight-Dinner im Bad gelesen. Sehr gern wird in der Badewanne scheinbar getrunken ... also auch alleholfrei natürlich.

LG Mario
Eisvogelsche
Zitat (masumol @ )
Von der "Anstalt" war ich auch nicht angetan



Mir hatte man es mal empfohlen und wo ich den dicken Wälzer sah und den Klappentext las, war ich erst interessiert und begann zu lesen. Der Anfang war ja noch spannend, aber dann wurde es öde.

Naja, Bücher gibts zum Glück genug und solange man jetzt noch die Zeit hat in der kalten Jahreszeit sollte man auch lesen. Im Sommer wirds bei mir auch wieder weniger mit Lektüre. Da fresse ich dann wieder mehr meine Fachbücher und bilde mich für den Job biggrin.gif.
joggeli
Hey Jungs,

ich staune, Männer die anscheinend viel lesen ....chapeau smilie_up.gif smilie_up.gif

@Mario,

was fehlt Dir den vom mankell? Vielleicht hab ich sie, dann würd ich sie dir schicken.

LG

joggeli
agidog
Moin @all

Ich lese gerade von Sandra Brown "Envy (Neid)"

Spannend, kann gar nicht mehr aufhören biggrin.gif

Mit "Die Anstalt" kannte ich auch wenig anfangen.

LG Gabi
masumol
Zitat (joggeli @ )
@Mario,

was fehlt Dir den vom mankell? Vielleicht hab ich sie, dann würd ich sie dir schicken.



Guten Morgen Joggeli,

öhm, des ist jetzt aber überraschend ... lieb, ich muss da erst mal meine Schwester anrufen, sie hat einen Teil der Bücher. Wir haben zum Glück in etwa den selben Büchergeschmack und tauschen immer wieder mal.

Ich würde mich dann bei Dir melden, wenn ich meine Schwester erwischt hab, ist immer schwierig bei ihren Diensten als Krankenschwester.

LG Mario
Eisvogelsche
Guets Mörgeli ihr Leseratten,

bei der Tauscherei lohnt es sich ja fast schon die Bücher online zu lesen baeh.gif.

Habe meinen Franz nun fertsch. Mit laufender Dieter Hallervorden DVD Staffel 2 " Der Untermieter " und meinem Franz gegen 3.00 Uhr eingeschlafen biggrin.gif. Aber heute ist ja Sonntag und ein paar Tage bin ich noch krankgeschrieben und da habe ich Zeit zum Lesen.

Sodele, Frühstück und Waschmaschine anwerfen smile.gif.

Euch allen einen schönen Nikolaus und 2. Advent wünsche.
masumol
Soo, jetzt versuch ich es nochmal, nachdem meine Tastatur heute morgen völlig überraschend verstorben ist.

Also Online-Bücher wären für mich nix, ich muss was in der Hand halten, umblättern können. Und ein gut gefülltes Bücherregal sieht auch irgendwie schick aus.

Hm Eisvogel, das ist eine recht eigenartige Tagesführung bis nachts um drei Uhr Lesen und um neun Uhr schon wieder hier rumtippseln, das sind ja nicht mal sechs Stunden Schlaf. Oder Du machst Mittagsschlaf, um die Defizite aufzuholen. Ich hoff, Du hast Deine großen Vorhaben wie Waschmaschine füttern dennoch vollbracht.

LG Mario
Eisvogelsche
Zitat (masumol @ )


Hm Eisvogel, das ist eine recht eigenartige Tagesführung bis nachts um drei Uhr Lesen und um neun Uhr schon wieder hier rumtippseln, das sind ja nicht mal sechs Stunden Schlaf. Oder Du machst Mittagsschlaf, um die Defizite aufzuholen. Ich hoff, Du hast Deine großen Vorhaben wie Waschmaschine füttern dennoch vollbracht.



Es ist Wochenende und ich hab nix gross vor, ausser gestern nen Besuch bei ner Freundin und da mache ich schonmal die Nacht zum Tage. Komme seit Jahren mit wenig Schlaf aus. Oft 5 - 6 Stunden max. auch wenn ich arbeiten muss. Irgendwie Gewohnheit und wenn ich Lust habe und die Zeit, dann schnurre ich am Nachmittag ne Stunde auf der Couch, aber eher selten.

Bin ja noch krankgeschrieben und da kann ich faulenzen am We tongue.gif.

agidog
wink.gif Masumol

biggrin.gif Ich machs grad andersrum wie Eisvogelsche - rechtzeitig ins Bett (meist so um 22 Uhr) und um 3 Uhr schon wieder wach, auf ab 4 Uhr.

Und ab 3 Uhr ist dann lesen angesagt - alles ist dann noch sooo schön ruhig ringsum.

LG Gabi
masumol
Ist ja fast ein Thema für einen neuen Thread, wenn Du ein paar Stunden Schlaf abhaben möchtest @Eisvogel, schriftliche Bewerbungen werden noch angenommen.

@Gabi, also das ist mir auf jeden Fall angenehmer, wobei drei Uhr doch ein bissl zeitig ist, so bis 5 Uhr wäre ganz gut, aber letztlich fehlen mir auch da ein paar Stunden. Ich hab da neuerdings so Tabletten, die lassen mich jeden Tag zweimal in Tiefschlaf verfallen. Einmal so gegen 22, 23 Uhr und das zweite Mal so am späten Nachmittag für ein, zwei Stunden. Bin gerade eben mal wieder erwacht und noch relativ oríentierungslos.

Werde jetzt, um das Thema mal wieder nach oben zu holen, jetzt mein gutes Buch von Andreas Franz "Das Verlies" weiterlesen.

LG Mario
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter