Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Wer liest denn grade was?

Bandscheiben-Forum > Kreuz und Querbeet > Hobby & Handwerk
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51
Andreas13
hallo

also ich hab in meiner Kur Stephen Kings Der Turm angefangen. habe dort in den 5 Wochen die ersten 5 Bände durchgeackert und bin nun noch immer beim 6. Band (Susannah) .
Meiner Meinung nach kommt nichts von seinen früheren Geschichten an dieses Mamutwerk ran.

Gruss

Andreas
Bobbylein
Hallo Andreas!

Soll ich dir sagen, wie der 7. band ausgeht?

Ach, was bin ich fies.... baeh.gif

Bobby
Andreas13
Hallo Bobby.

kannst du gerne machen baeh.gif

Andreas
Gartengnom
Hey Ihrs,

lese gerade " Gefrorene Seelen" von Giles Blunt.

Ist ein echter Psycho - Thriller.

So mit im Minenschacht im Eisblock eingefrorene Leiche. Dann sind auch noch 3 Teenager verschwunden und das ganze weitet sich aus als ob ein Serienkiller umgeht.

Aber in Wahrheit ist alles viiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeellllll schlimmer.......

Na neugierig geworden?

Sylvie sonne.gif
hoppelhase
Ich les grad "Hänschen klein, ging allein" von Hans Massaquoi. Fortsetzung zu dem vielleicht bekannteren teil 1 seiner Autobiographie "Neger, Neger, Schornsteinfeger. Im letztgenannten geht es um die Erfahrungen eines halbschwarzen Jungen im Nazideutschland, im ersteren um seine Lebensgeschichte die ihn nach Amerika führte, was er dort in sachen Rassendiskreminierung mitgemacht hat und wie er es wohl gerade deswegen zum Chefredakteur der Zeitschrivt "Ebony" gebracht hat. Beide Bücher unheimlich packend geschrieben.
Echt empfehlenswert Gruß hoppel
licecow
Ich lese gerade "das fünfte Kind" von Doris Lessing.
Harriet und David führen das Leben, das sie sich immer gewünscht haben: Sie sind Mittelpunkt einer großen, glücklichen Familie. Ihr herrliches, weitläufiges Haus in der Nähe von London ist nicht nur ein Zuhause für ihre 4 Kinder, sondern auch ein stets einladender Ort für Freunde und Verwandte .... Der kleine Ben - das fünfte Kind - zerstört diese Familienidylle. Das Leben mit Ben wird zur Zerreißprobe für die Familie und zu einem Kampf gegen eigene Vorurteile und Wertvorstellungen.
Die Lösung, dieses schwierige Kind ins Heim zu geben, ist auch keine...
Ich bin gespannt, wie es weiter geht...
Parallel dazu lese ich noch "kein Kaddisch für Sylberstein" - einen Krimi.
Doppelklick
Hallo, smilie_lachttotal.gif
ich habe gerade drei Bücher von Sophie Kinsella gelesen:

Die Schnäppchenjägerin
Fast geschenkt
Hochzeit zu verschenken


Die Bücher sind sehr humorvoll geschrieben und handeln von einer kaufsüchtigen jungen Engländerin, die ständig einkauft, ihr Konto überzieht und Schulden macht. Durch aberwitzige Transaktionen mogelt sie sich durch den Alltag, wirft Mahnbriefe unters Bett und entkommt ihrem Sachbearbeiter von der Bank immer wieder um Haaresbreite. Dabei lernt sie den Mann ihres Lebens kennen, tritt bei ihrer zukünftigen Schwiegermutter von einem Fettnäpfchen ins andere und läuft bei den Hochzeitsvorbereitungen zur absoluten Hochform auf.
Die Bücher sind gerade das Richtige zum Ablenken und Aufmunten.
Doppelklick
Nachtigall
Hallo,

ich lese gerade die Rosenzüchterin von Charlotte Link.

Bisher habe ich schon drei Bücher von ihr gelesen und bin von ihrem Schreibstil begeistert, da sie sehr spannend schreibt und immer mehrere Personen einbezieht, so dass man in Spannung gesetzt wird, wenn ein Kapitel endet und wieder andere Personen dran sind.

Grinz

Gruß

Nachtigall
barbara57
Hi,

habe vor einiger Zeit "Illuminati" von Dan Brown gelesen. Sehr spannend, etwas reißerisch, aber empfehlenswert. Wer Grisham mag, wird damit auch gut zurechtkommen.

Kennt jemand die anderen Bücher von Brown?

Gruß
Barbara
Frosch
Hi,


ich lese mal wieder nach...
Manchmal habe ich das dringende Bedürfniss, Bücher nochmal zu lesen. Im Moment bin ich mal wieder bei Band 4 von Diana Gabaldons Highlandsaga ( Feuer und Stein, Die geliehene Zeit, Ferne Ufer, Der Ruf der Trommeln, Das flammende Kreuz). Innerhalb von knapp 4 Wochen ca. 4000 Seiten und es ist noch nicht vorbei. Band 5 liegt noch in der Bücherei....
Zwischendrin habe ich noch Moppel-Ich und 2 Islandkrimis von Arnaldur Indrason gelesen.
Erst konnte ich nicht schlafen, weil mir das Schnarchen meines Süssen fehlte (AHB) und jetzt kann ich nicht schlafen wegen - Schnarchen.

Wenn ich mal hochrechne, habe ich in diesem Jahr schon 12 ( zum grössten Teil dicke Bücher) gelesen. Bücherei sei Dank!

Im Herbst kommt der neue Potter - wer will sich den holen?

Martina winke.gif
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter