Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Volksleiden Rücken Gesundheits Check

Bandscheiben-Forum > Weiterführende Links > TV-Sendungen und Presse z. Thema Bandscheiben & Gesundheit
Renate B
Hallo Bandis,

die hier hinterlegte Reportage habe ich heute im ARD gesehen. Könnte für einige Bandis vielleicht interessant sein.

http://www.ardmediathek.de/tv/Der-Montags-...castId=22834010

LG Renate wink.gif




parvus
Hallo winke.gif

ich habe diese Sendung auch gesehen und vor allem fand ich es für mich interessant, da man die TCM-Klinik Bad Kötzting dort vorstellte und mit integrierte, in der ich bereits zweimal stationär war. zwinker.gif

Gruß parvus winke.gif
Sabine1968
Hallo,

Ich fand das sehr interessant, vor allem weil ich die junge Frau so gut verstehen konnte.
@Parvus, ist eine TCM Behanglung eigentlich eine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen?

Danke

Sabine
parvus
Hallo Sabine winke.gif

Eine TCM Behandlung, respektive ein Aufenthalt in dieser Klinik, wurde jedesmal von meiner KK als Einzelfallentscheidung behandelt.

Diese Klinik ist die einzige TCM-Klinik in Deutschland, die eine Kassenzulassung hat. Alle anderen sind Privatkliniken.

Man muss jedoch vorab immer die Kostenübernahme bei der KK beantragen!

Nicht jede KK übernimmt sie, habe Patienten kennen gelernt die große Probleme mit der Kasse bekamen und als Selbstzahler die Therapie in Anspruch nahmen, weil sie nicht weiter kamen mit der Schulmedizin.

Auch ich habe bei meinem ersten Aufenthalt vorab drei Monate mit der KK rumgezambert, bin über den Widerspruch gegangen und habe nicht locker gelassen und ihnen mit einer Klage gedroht.

Da ich nach meinem ersten Aufenthalt fast ein Jahr von der Behandlung nachhaltig profitieren konnte, habe ich drei Jahre später einen erneuten Aufenthalt von meinen Ärzten (Schmerzarzt und Psychologen) nahegelegt bekommen, als es mir wieder so schlecht ging.

Beide Ärzte haben sich mit einem kurzen Anschreiben bei der KK dazu auch geäußert. Meine KK wünscht eine begründete Einweisung von einem dieser FÄ.
Bei der letzten Einweisung haben somit gleich beide sich dazu geäußert und so erhielt ich umgehend auch die Bewilligung.

Ich würde jederzeit wieder in diese Klinik gehen.

Akkupunkturbehandlungen erhielt ich jedoch über Jahre schon bei meinem Schmerzarzt als Kassenleistung.

Gruß parvus winke.gif
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2020 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter