Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version OP L4\5 rechts

Bandscheiben-Forum > Erfolgreich operiert
Coco1984
Hi Bandies

So nun auch endlich mal von mir ein positiver OP Bericht.

Am 18.6 war es soweit...nichts ging mehr. Ich lag im Bett und versuchte mit all den Strategien die ich gelernt hab den Schmerz zu unterdrücken...hat nicht geklappt! Gegen Mittag kam dann der Rettungswagen und brachte mich in die nächste Klinik. Zu meinem Glück war es die Elisabeth-Klinik in Olsberg!

Ich kam an es wurde direkt am Abend noch ein MRT gemacht. Im übrigen das leiseste und schönste offene MRT das ich bisher gesehen hab!
Die Ärzte waren erschrocken über diesen massiven Vorfall.
Erstmal bekam ich zur akuten Linderung eine pdi.

Am 22.6 waren die Würfel gefallen am nächsten Tag stand die Op an.
Ich war die erste Morgens. Ich fühlte mich sehr gut vorbereitet, Ärzte haben sich Zeit genommen und das Pflegepersonal war außerordentlich freundlich und jede Frage wurde beantwortet.
Dann Narkose und nach einer Stunde war ich wach im Intensiv- Aufwachraum.
Dort war ich direkt nach der Op schmerzfrei! Ich musste 24 Stunden dort bleiben, aber auch da habe ich mich gut betreut gefühlt.

Vier Tage nach der Op ging es ab nach Hause. Nun der nerv beginnt sich zu regenerieren daher tut es zwischendurch etwas weh aber ich bin guter Dinge das das bald wieder gut wird!

Ich habe sogar meinen bandscheibenvorfall mitbekommen in Alkohol eingelegt :-D ich find das super!

Alles in allem super gelaufen

Lg eure Coco
Reisender
Hallo,

mach doch mal ein Foto von Deinem Mitbringsel...


Danke!
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2021 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter