Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version BK 2108

Bandscheiben-Forum > Berufsgenossenschaft
Seiten: 1, 2
Busch38
Hallo,

GdB und MdE Tabelle ist doch (weitgehend) identisch.

siehe: Anhaltspunkte für die ärztliche Gutachachtertätigkeit im sozialen Entschädigungsrecht.
Die Werte haben Normcharakter.

Geringe Abweichungen gibt es in der Bewertungstabelle nach Widder.

Bei einer Bk2108 werden natürlich nur die Werte der LWS genommen ( HWS etc. fallen da raus).

Wenn also z.B. GdB 50 für LWS, müsste auch MdE 50% sein.
Das versucht die BG natürlich abzuwenden und nur 20% zu geben.

Was hat denn der Gutachter im BG Verfahren für die MdE angegeben ?

Bei mir geht es noch um die Gutachterauswahl für das 3. Gutachten.
Bin da noch im Widerspruchsverfahren.

Gruss





Sally1
Da noch nichts die Mde wird jetzt festgelegt ich habe 70% und Merkzeichen g schwerbehinderung

Vg
Busch38
Hallo,

Der Gutachter hat also nur der BK zugestimmt aber keine MdE Empfehlung gegeben ?

Eigentlich wird in der Fragestellung der BG an den Gutachter auch nach der MdE gefragt.
Ist aber vielleicht ein Vorteil, dass dies nun separat gemacht wird.

Da die BGen gern den geringsten Wert ( 20%) annehmen,
kann es somit noch zu weiteren Gutachten und evtl. Klagen kommen.

Nicht locker lassen, es geht um die Höhe deiner Rente.

Gruss
Sally1
Da bin ich mal gespannt was es da gibt bei

Bandscheiben op
Versteifung Lws l4-s1
Chronisch
Opiatabhängigkeit

Ich hoffe doch das es mindestens 50% Mde gibt.

Schwerbehinderung habe ich 70% merkz aber das ist ja was anderes

Vg
Busch38
Hallo.
hast du eigentlich Erwerbsminderungsente beantragt ?

GRuss
Sally1
Hallo

Nein ich gehe noch voll arbeiten

Vg
Sally1
Hallo

Habe jetzt 20 % Mde bekommen werde aber Widerspruch einlegen weil die Opiatabhängigkeit eine folge bekomme ist sagt der Gutachter, aber die BG hat neun Jahre in zwei Instanzen gestritten und warum sollte die mir die zustehende Mde von alleine geben, es geht auch um viel Geld, damals hatte ich einen Jahresverdienst von da 60000,00 Euro. Und davon wird ja die Verletztenrente berechnet.

Vg
Busch38
Hallo,

klar dass die nicht mehr geben.

Da muss man mit GdB Tabelle und Einschätzungsverordnung dazu gegenhalten.

Das wird wohl wieder auf ein Gerichtsverfahren hinauslaufen.

Halt uns doch bitte auf dem Laufenden.


Gruss
Busch38
Hallo,

wie ist es denn bei dir weiter gegangen ?
Sally1
Hallo
War nochmal zum Gutachten, mal sehen was da raus kommt, werde auch wieder klagen, habe ja rstmal 20 % Mde,
Vg
Seiten: 1, 2
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2021 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter