Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Ein Grund zu feiern!

Bandscheiben-Forum > Erfolgreich operiert
darling
Hallo liebe Bandis,

nachdem hier im Forum die meisten von ihrer Angst vor einer oder Schmerzen nach einer BS- OP schreiben, will ich von meinen positiven Erfahrungen berichten.

Anderst als im Jahr 2007, nach meiner LWS- Spondy, war diesmal die HWS- Fusion erfolgreich! Das heisst: keine Schmerzen, Kraftlosigkeit usw mehr! Und dies schon 4 Wochen nach der OP! HURRA!! sonne.gif

Der Unterschied zum Fall im Jahr 2007 ist, dass der Bandscheibenvorfall viel früher diagnostiziert wurde und ich, als alter Hase sozusagen, gleich zum richtigen Arzt, nämlich zum Neurochirurgen gegangen bin. Zum Orthopäden musste ich diesmal aus anderen Gründen auch, aber der meinte, dass man nicht operieren müsste. Naja, so wie damals (zwar anderer Orthopäde, der trotz Lähmung und Höllenschmerzen noch keinen Grund zu einer OP sah).

Und dann natürlich eine gute Klinik! Da ich bei allen 4 WS- OP's an der Uniklinik in Tübingen zufrieden war, machte ich mich auch diesmal auf den Weg dahin. Ich kann die Ärzte und Schwestern nur dankbar loben!

Vielleicht hilft mein Bericht dem einen oder anderen Neubandi und wünsche allen, dass eure OP auch so gut verläuft!

LG Esther
Erdmännchen
Hallo,

ich kann Esther Meinung zu 100 % bestätigen und unterstützen.
Ich bin schon so oft dort stationär und bin mehr als zufrieden, endlich eine Klinik die ihre Patienten nicht alleine lassen und Vertrauen schenken.

LG
Kerstin
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2021 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter