Hallo Bandis,

ich bin zur Zeit hier in der Kurklinik Jülich in Bad Neuenahr. Die Klinik selbst gehört der Fachklinik Kurköln an und ist quasi ein großes Gebäude.

Kliniken Bad Neuenahr GmbH & Co. KG
Landgrafenstraße 32-38
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

info@kliniken-badneuenahr.com
Tel. 0 26 41/74-0

Website: Fachklinik-Jülich

Ich bin jetzt in der 3 Woche und habe noch 1 Woche verlängert bekommen.
Das Essen ist hier gut. Die Zimmer alle Einzelzimmer und eher bescheiden. Die Klinik selbst stammt aus den 70er Jahren. Die Therapeuten sind hier alle ganz nett und gehen auf einen ein. Auch mein zuständiger Arzt ist echt menschlich und man kann mit ihm über alles reden.
Besonderer Vorteil der Lage der Klinik ist wohl,das sie anders wie in Engelskirchen im Tal liegt, und somit alles bequem zu erreichen ist.
Kurzum ich kann diese Klinik nur empfehlen.
Da dies meine 3 OP im Lendenwirbelbereich schon gewesen ist,mache ich mir allerdings Gedanken wie es danach weiter geht. Der Arzt sprach davon,dass ich die nächsten 3 bis 5 Monate nur noch 3 bis 5 kg heben darf. Dies wird meine Psyche ziemlich belasten, weil meine Frau dann noch mehr Arbeit Zuhause hat (großes Grundstück ) hat. Es wird nicht leicht für uns,und die Frage bei mir wird sich stellen,ob ich den Hausmeister job Flüchtlingsverwaltung aufrecht erhalten kann.

So , dies war ein Kurzbericht über die wie ich meine sehr empfehlenswerte Klinik hier in Bad Neuenahr.

LG

Sternenlicht