Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Sinn und Unsinn von IGEL-Leistungen

Bandscheiben-Forum > Weiterführende Links > TV-Sendungen und Presse z. Thema Bandscheiben & Gesundheit
Harro
Moin moin
ganz aktuell und wirft KEIN gutes Licht auf Ärzte smhair2.gif


Sinn und Unsinn von IGEL-Leistungen

WDR aktuell | 16.02.2017 | 02:32 Min. | Verfügbar bis 16.02.2018 | WDR

Wer zum Arzt geht, dem wird oft eine zusätzliche Leistung angeboten. Diese muss er aber aus eigener Tasche zahlen. Jetzt aber hat der Medizinische Dienst der Krankenkassen diese Zusatz-Leistungen bewertet. Keine einzige hat eine gute Bewertung bekommen. Bei vielen sei der zu erwartende Schaden sogar höher als der Nutzen.

Video Klicks verfügbar bis 2018

Also lasst euch nix verkaufen, Harro winke.gif
Ronja
Hi Harro,

Ja diese meinung habe ich auch.
Ich sehe darin auch keinen Sinn.
Diese professionelle Zahnreinigung macht mir hinterher mehr Probleme als dass ich den Eindruck hätte, dass es was nützt.

LG,
Ronja
mohrel
zwinker.gif

Hallo!

Ja, viele Ärzte wollen ihren Patienten gerne IGEL "verkaufen".
Diese Erfahrung habe ich schon mehr als einmal gemacht.

Mein größter Fehler war einen Allergietest für Nahrungsmittel machen
zu lassen. Hat mich fast 300 Euro gekostet. Die Nahrungsmittel, gegen die
ich laut Test noch vertragen sollte habe ich überhaupt nicht vertragen.

Außerdem habe ich mir noch Vitamin-C-Infusion (zur Steigerung
meine Abwehrkräfte) aufschwatzen lassen.

smhair2.gif

Heute lasse ich einmal im Jahr eine Zahnreinung machen, da ich einige
festsitzende Brücke habe. Ist das meiner Meinung nach sinnvoll.

Heute war ich zur Vorsorgeuntersuchung bem Frauenarzt. Dort wurde ich gefragt: ob ich eine eine Ultralschaluntersuchung (bezahlte früher die KK) machen lassen wollte.
Diese Untersuchung war bis vor einigen Jahren Kassenleistung. Heute leider nicht
mehr.


lg
Mohrel

winke.gif
bosch1000
Guten Morgen,


ich bin von Haus aus ne gelernte Arzthelferin. habe vor 20 Jahren meine Prüfung gemacht und arbeite jetzt seit 15 Jahren in der Pflege. Ich werde in diesem Leben nicht mehr in meinem erlernten Beruf arbeiten weil genau diese Mentalität mich sehr Aufregt.

Es gibt durchaus IGEL Leistungen die einen Sinn haben, aber das sind nicht so ganz viele. Ich bin nicht bereit kranken Menschen so ein Blödsinn zu verkaufen.

z.b.: Ultraschall der Brust bei Frauen bei einer Vorsorge ----- Sinnvoll ist es wird aber in einer Vorsorge nicht übernommen
(selbst dann nicht wenn in der sehr nahen Familie schon Brustkrebs aufgekommen ist, da bezahlt die KK lieber sofort ne Mammo)

Geht man zwei Wochen Später hin und erklärt den Dr das man schmerzen hat, wird die Untersuchung von der KK übernommen.



lg bosch

Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2020 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter