Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version M6 Prothese, OP 21.04.2017

Bandscheiben-Forum > Erfolgreich operiert
Seiten: 1, 2
marestellaris
Hallo ihr Lieben,

gestern, 6 wochen nach OP, war ich zum Kontroll-Röntgen. Alles bestens !!!
Vor 14 Tagen war ich das 1. Mal wieder im Fitness-Studio ( trainiere seit 20 Jahren) und das tat so richtig gut.
Habe mit einen leichten Ganzkörpertraining begonnen und bin begeistert. KEINE SCHERZEN !!!!!!!!
Demnächst geht es wieder aufs Pferd......aber erst, wenn die Rumpfmuskulatur ordentlich stark ist.
Ich bin einfach froh, dass die Monate mit den extremen Schmerzen vorbei sind und ich mich wieder belastbarer bin.
Ein Stück neue Lebensqualität !!!! angel.gif

Bis bald..... wink.gif
uwe2601
HI,


schön zu hören das es dir gut geht, weiter so!

Bei mir hält auch alles ich spüre nur einen kleinen schmerz an der Prothese wenn ich in der Aarbeit zu viel stress habe, als Koch ist das schnell passiert.


Lg Uwe
Elena
Hallo zusammen, ich würde gerne wissen in welcher Klinik ihr euch operiert habt bzgl. der Prothesen??

VG

Elena
JöHö
Hallo Elena,

bei mir war es das ONZ in Datteln bzw. Recklinghausen.
Die haben Belegbetten in verschiedenen Kliniken im Ruhrgebiet.

Ich wurde im Juni 2015 im Ev. Krankenhaus in Hattingen von Dr. Illerhaus operiert und bin seitdem komplett schmerzfrei.

LG
Jörg
Tony85
Hallo
Ich habe eine lumbarprothese L4L5 EINSEZTE lassen
Die OP wurde Lezte Woche Dienstag gemacht
Und bis heute sind 10 Tag gelaufen

Es ist normal dass ich noch schmerzen von OP habe?
Schmerzen auch in der linke bein
Der Arzt sagt es ist normal weil ich 6 Lendewirbelseüle habe und die haben die ganze rücken und Muskel gezogen,ich weiße nicht was ich glaube muss
Ich lese hir dass die Leute Nacht 3 Tage schmerzen frei sind

Ich hoffe dass dir noch gut geht
Liebe Grüße
Tony
S1000R
Hallo,

Mein NC setzt die M6 überhaupt nicht mehr ein da er mit dieser sehr schlechte Erfahrungen gemacht hat!
Mikroorganismen zersetzen im Laufe der Zeit die Kunststoffehülle außen im Zwischenraum, das Innenleben Quillt dann durch Feuchtigkeit auf, das Teil versagt!
Es ist nur eine Frage der Zeit!
Er selber ist einer der Künstlichen Bandscheiben Gurus Deutschlands, setzt diese seit 2000 ein, ist mit denen gewachsen.
Was meint ihr warum die M6 keine FDA Zulassung hat? Nicht auf den Amerikanischen Markt , der die höchsten Sicherheitsstandards hat darf?

Lg
marestellaris
Hallo ihr Lieben,
also meine OP ist jetzt über 1,5 Jahre her. Bin immer noch sehr zufrieden und habe keine Schmerzen in der LWS, die in irgendeiner Form behandlungsbedürftig wären.
Ich hoffe das bleibt noch lange so und die M6 löst sich nicht in Einzelteile auf !
Euch weiterhin alles Gute
marstellaris
Seiten: 1, 2
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2021 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter