Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Fragen zum Neurostimulator

Bandscheiben-Forum > Konservative & IGeL Behandlungen
Stein
Hallo,
wer kann mir etwas zum Thema Neurostimulator berichten?
Mein Arzt hat mir nun vorgeschlagen, ich könnte eine Testphase machen. Es geht um meine Beinschmerzen und da wäre schon meine erste Frage.
Kann man auch Rückenschmerzen damit behandeln? Derzeit ist mein Rücken ruhig, weil denerviert wurde aber falls der Rücken sich meldet hätte ich gerne die Option zuschaltbar ohne großem hin und her. In einem Prospekt steht Rückenschmerzen im anderen nicht. Mir wurde gesagt, nach ca.5Jahren muss man das Gerät austauschen, weil dann die Batterie leer ist aber es gibt auch welche die man aufladen muss oder? Wie lange dauert es um für die Testphase die Elektroden zu legen? Ich weiß, ich muss wach bleiben aber damit habe ich kein Problem. Sonst fällt mir gerade nichts weiter ein aber vielleicht wenn sich jemand meldet. Die Testphase werde ich wohl machen. Denn die Option eines Neurostimulators finde ich mehr wie gut wenn es gut funktioniert.
LG
Bernd1309
Hallo Stein,
gib mal in der Suche " Plaudereck " ein.
Unter Plaudereck rund ums SCS, findest du alle Infos die du erst einmal brauchst.
LG Bernd
Claudia1981
Hallo stein,

ein Neurostimulator kann eine tolle Sache sein......am besten besprichst du alles ganz genau mit deinem Arzt.
Es gibt unterschiedliche Hersteller und jedes Gerät bringt andere Vor- oder Nachteile mit sich.

Soweit ich weiß ist die Hochfrequenz Therapie von Nevro auch bei Rückenschmerzen wirksam aber ob das in deinem Fall so ist kann Dir letztendlich nur dein Arzt beantworten!

Du musst nur darauf achten das du dich in der Testphase so normal wie möglich verhältst, damit auch wirklich beurteilt werden kann ob es dir im Alltag hilft. ( ich war in der Testphase ganz normal arbeiten)....

Viel Glück

Claudia
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter