Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Schmerztherapie

Bandscheiben-Forum > Konservative & IGeL Behandlungen
Seiten: 1, 2
Pat123
Hallo liebe Leute,

Ich habe im Februar einen Termin bei einem Facharzt für Physikalische Medizin mit Schwerpunkt Spezielle Schmerztherapie. Bekomme leider meine Muskelverspannungen in Nacken, Schulter und BWS nicht in Griff. Die CMD Therapie brachte bis jetzt keinen spürbaren Erfolg. Jetzt muss ich zu diesem Arzt. Hat jemand Erfahrung mit der Speziellen Schmerztherapie? Was erwartet mich ? Was ist ein Facharzt für Physikalische Medizin?
Vielleicht könnte Ihr mir weiterhelfen.

Danke und liebe Grüße
Juergen73
Hallo Pat,

eine Schmerztherapie ist keine Reha.

Das ist eine Behandlung mit Schmerzmitteln, Infusionen und Physiotherapie.
Pat123
Hallo,
Sorry danke.
Jemand noch Erfahrungen?

Liebe Grüße
blumi
Hallo Pat123,

Das heißt komplett glaube ich Facharzt für physikalische Medizin und Rehabilitation.
Die sind spezialisiert auf alle Konservativen Behandlungsmodi, die dich wieder auf die Beine bringen können. Die Facharztweiterbildung erfolgt meist in Rehakliniken.
Spezielle Schmerztherapie ist eine Zusatzbezeichnung, die man über spezielle Weiterbildung erlangen kann. Darunter fällt alles was zur multimodalen Schmerztherapie gehört, also nicht nur Medikamente, sondern auch z.B. Überweisung zur Psychotherapie, Physiotherapie, ggf. Zu speziellen Behandlungen wie PRT oder Facetteninfiltration. Häufig wird auch Akupunktur angeboten, oder Neuraltherapie, Triggerpunktbehandlung etc.
Also ein breites Spektrum konservativer Medizin.

LG, Elke
Pat123
Hallo,

vielen Dank für deine Erfahrungen. Bin sehr gespannt ob mir das was bringt. Bin schon ziemlich aufgeregt.

Liebe Grüße
Pat123
Hallo liebe Leute ,

bin ja aktuelle in der Schmerztherapie. Nach anfänglichem Erfolg mit Akupunktur, bin ich wieder beim Anfang. Nach den 10 Akupunktur Behandlungen bekomme ich nur alle 4 Wochen einen Termin. Und diese bestehen wieder aus Akupunktur, die ich mittlerweile selber zahle. Es werden keinerlei weitere Behandlungen angeboten.
Ich sage ihm immer wieder , dass ich Schmerzen habe. Bekomme „nur“ Amitriptylin und sonst nichts . Am Anfang war ich voll begeistert aber mittlerweile ist so : Nadeln rein und tschüss.

Was meint ihr, was soll ich machen? Bin total enttäuscht und verzweifelt. Ich habe so Angst, dass ich meine Verspannungen nicht in den Griff bekomme.

Vielen Dank schon mal an euch .

Liebe Grüße
Stefan77
Hallo,

vielleicht bringt Dir eine stationäre multimodale Schmerztherapie etwas?

Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht.

Gruß

Stefan
Pat123
Hallo,
vielen Dank für deine Antwort. Das wollte ich eigentlich nicht. Er hätte ja sehr viele Therapie Angebote. Aber keine weitere Behandlung wird mir angeboten. Ich wäre prinzipiell nicht abgeneigt auch Medikamente zu nehmen aber nicht mal das. Ich weiß nicht was ich machen soll. Mir ist klar , dass eine Schmerztherapie, nach 5 Monaten , eine Schmerzfreiheit bringt.
Aber beim Erstgespräche , hört sich das alles so vielversprechend an. Ein bisschen Fehlhaltung im Becken , erkläre meine BWS Verspannungen und „das schaffen wir“ . Und jetzt Pustekuchen , alles nur Gelaber.

Liebe Grüße
blumi
Hallo,

Was sagt dein Schmerztherapeut denn dazu, wenn du auf deine Schmerzen hinweist?
Bei meiner muss ich immer einen Fragebogen ausfüllen, auf dem alles zu Schmerzen anzugeben ist, und dann macht sie sich Gedanken, wie sie mir am besten weiterhelfen kann. So müsste das eigentlich laufen.

LG, Elke
Pat123
Hallo,

vielen lieben Dank für deine Antwort. Ja denn Fragebogen habe ich ausgefüllt . Aber das Problem war unterm ausfüllen , hatte er mich unterbrochen . Und meinte , der Rest sei nicht wichtig. Das mit den Schmerzen sagte ich ihm bei jedem Termin. Dann sagt er , er wäre nicht so der Freund von chemischen Mitteln und das er so kein Wunderheiler wäre 🤦‍♂️.
Am Anfang sagte er, kurz gesagt , er wäre der beste . Und die Bewertungen von der Praxis sind brutal gut . Diese liegen bei 1,1. Aber warum ist das bei mir nicht so. Ich verstehe das einfach nicht.
Oh Mann ich bin echt verzweifelt .

Liebe Grüße
Seiten: 1, 2
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2023 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter