Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Sauerkrautauflauf

Bandscheiben-Forum > Kreuz und Querbeet > Schmackhaftes aus der Küche
Jochen70
Nix Tütensuppe... Wärmstens empfohlen, sei nachfolgende Delikatesse....
---
Sauerkrautauflauf
für 4 Personen

Wer ihn einmal gegessen hat, wird ihn immer wieder auf den Tisch bringen.

2 kg Kartoffeln schälen und gar kochen mit dem Rührer unter hinzufügen von 2 Bechern Rahm (gemeint ist Schlagsahne!!!) zu einem Püree verrühren (Rahmmenge verschieden)
1100g Hackfleisch in möglichst zwei Pfannen anbraten, vom Feuer nehmen mit Pfeffer und Grillaromat abschmecken.
1000 g Sauerkraut bereit halten

Eine große, feuerfeste Form gut mit Butter ausreiben. Das angebratene Hackfleisch auf dem Boden der Form gleichmäßig verteilen. Darüber das Sauerkraut verteilen. Den Püree in einer Schicht auf das Hackfleisch ausstreichen. Butterflocken auf die Oberfläche geben. Im Ofen bei 250° Ober- und Unterhitze backen, bis der Auflauf goldgelb, knusprig erscheint. Das ist so ungefähr nach 20 bis 25 Minuten der Fall.
Zicke
Klasse Jochen!

Hab nur darauf gewartet  wink.gif

Kommt wirklich immer wieder auf den Tisch
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter