Zutaten für 2 Personen

1 Packung Tiefkühlspinat, 200 gr. Räucherlachs in Würfel
geschnitten, 6-8 mittelgr. festkochende Kartoffeln, 2-3 Eier,
je nach Größe, ca. 100ml Sahne, 1 Teelöffel Dill(geht auch
ohne), schwarzer Pfeffer aus der Mühle.
1 Auflaufform, ca. 20x30 cm und mind. 6 cm hoch

Zubereitung:

Kartoffeln mit Schale kochen, sehr gut auskühlen lassen,
pellen und in Scheiben schneiden.

Spinat auftauen, die Schüssel dabei schräg stellen, damit
sich das Wasser sammelt.

Das Wasser wegschütten und durch die Sahne ersetzen,
Eier,Dill und ein paar Drehungen aus der Pfeffermühle  zu
dem aufgetauten Spinat geben. KEIN SALZ!!!!

In die gefettete Auflaufform schichtweise, zuerst Kartoffeln,
Spinat, Lachs usw. geben. Als Abschluß eine Schicht Spinat.

Bei  180 Grad im E-Herd ca 50-60 Min. garen, der Auflauf
sollte schnittfest sein.

Dazu paßt als Getränk ein Bier, Fisch will schwimmen! biggrin.gif

Guten Hunger