Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Crosstrainer

Bandscheiben-Forum > Behandlungsmöglichkeiten für Zuhause
Seiten: 1, 2, 3
focki
Hi Bandis winke.gif

ich trage mich immer mehr mit dem Gedanken,
mir einen Crosstrainer zu kaufen.

Gerade in den Wintermonaten könnte man doch auf diesem Weg
ein Lauftrainig machen.
Es wird ja jetzt zwar Sommer, aber der nächste Winter kommt bestimmt.

Bitte teilt mir doch Eure Erfahrungen mit.
Kann auch über PM geschehen.

Aber bitte nicht über einen Heimtrainer oder Ergometer.
Denn auf diesen sitzt man ja wie auf einem Fahrrad.
Und Fahrrad fahren darf ich nicht.
Also nix mit Pedalen und Sattel.

user posted image

So etwas in der Art meine ich.
Charly
Hi Regina,

das ist ja schade, daß Du immer noch nicht radeln darfst. Dann wird es ja wohl nichts mit über die Baumblüte radeln zwinkert.gif .

Wir haben uns vor 2 Jahren einen Crosstrainer von Lidl gekauft. Ich bin nach wie vor sehr angetan davon und benutze ihn sehr gerne. Er hat auch viele verschiedene Funktionen und Programme und er ist kompatibel mit den handelsüblichen Pulsuhren.

Nur komme ich im Moment leider nicht dazu, ihn zu benutzen. Wenn ich mich mit dem Crosstrainer beschäftige, räumt in der Zeit ein gewisser Vierbeiner unten mein Wohnzimmer um weinen.gif .

Ich hoffe, ich hab Dir geholfen

Petra winke.gif

P.S. Die Baumblüte ist gerettet, Pfützen im Wohnzimmer passieren nicht mehr, dafür werden wir dieses Jahr eine gelbe Wiese haben. Sobald das kleine Monster zwinkert.gif berechenbarer geworden ist, melde ich mich mal bei Dir.
focki
Hi Petra winke.gif
Danke für Deinen Bericht.
Ja mit Fahrrad fahren ist nix.
Deshalb will ich keinen Ergotrainer.
Gerald sein Crosstrainer hat es mir irgendwie angetan. biggrin.gif

Vielleicht klappt es ja doch noch mit unserem Berlin-Treff. smilie_klatscht.gif smilie_klatscht.gif
Pixelkid
Hi Focki,

ich habe auch einen Crosstrainer - seit etwa 1 1/2 Jahren. Ist ein tolles Ganzkörpertraining und mit Musik gehts super.

Ich würde dir allerdings von zu günstigen abraten - ich habe einen von Quelle - der ganz schön quitscht - das ist nervig, außerdem war der nicht so ganz stabil und ist nach kurzer Zeit zu bruch gegangen (das bei meinen damaligen 65 kg!) - habe Ersatz erhalten - aber wie gesagt - du billig ist auch nichts.

In der KG war ich auf einem von Bremshey - der war super. Kettler ist auch gut! Vielleicht guckst du mal ob du sowas Second Hand bekommst - bei vielen steht das Teil ja nur zu Hause rum smile.gif

Ansonsten würde ich mir immer wieder einen kaufen!
focki
Hi pixelkid winke.gif
Danke für Deine Info.
Nein ich hatte auch nicht vor ein BILLIGTEIL zu kaufen.
Er soll schon was taugen.
Kerstin26
winke.gif Hallo,
das ist zur Zeit mein Thema. Ich bin noch sehr, sehr neu hier, um nicht zu sagen GANZ neu ! laugh.gif
Ich trage mich auch mit dem Gedanken so einen Crosstrainer zu erwerben. Ich hatte mir vor einigen Jahren mal einen zugelegt ( war von Tchibo und sehr gut ) musste ihn aber nach einiger Zeit wieder zurückgeben, weil ich solche Ischiasbeschwerden bekommen habe...
Aber irgendwie weiß ich, ich muss was tun und von daher wäre das etwas. Ich habe es ja auch schon mit joggen probiert, aber auch da habe ich starke Schmerzen bekommen und somit wieder gelassen ( obwohl gute und teure Schuhe, Waldboden usw. ) Und die Motivation ins Fitness-Studio zu gehen, na ja, da haperts bei mir am meisten. Und so ein Crosstrainer ist ja auch gut für den ganzen Körper gut.
Erst mal habe ich mir nun so einen Flexi-Stab bestellt, den kenne ich von der Reha her und fand ihn super.
Ich habe mich bei Ebay mal schlau gemacht, da findet man bestimmt etwas. Leider habe ich nicht das Geld, mir einen neuen zu kaufen. Oder vielleicht in der 2 Hand, da gibt´s doch auch immer gute Angebote.
So, nun erst mal viele Grüße sonne.gif
focki
Hi Kersti winke.gif
Willkommen erst einmal hier im Forum.
Vielen Dank für Deinen Beitrag.
Ich wünsche Dir viel Glück bei Deinen Suche
nach einm Crosstrainer.
Schade das ihn damals weggegeben hast.
Pelikan
Hallo,

genau den, einen Crosstrainer wünschte ich mir auch! Darauf habe ich vor meiner OP jeden zweiten Tag 1 Std. gelaufen. Ich habe es so geliebt. Meine Ärzte sagen mir heute, dass ich lieber Nordic Walking soll, da kann ich von selbst stehen bleiben, wenn es schmerzt. Bei einem Crosstrainer hingegen. Der bewegt sich erst einmal aufgrund des Schwungs weiter und sei daher leider für mich zur Zeit nicht ratsam.

Liebe Grüße
Birgit rolleyes.gif
Tinasonne
Hi Focki,

man oh man. Kann dir zu dem Crosstrainer nicht viel sagen. rock.gif

Nur so viel, das du mich jetzt tierisch angesteckt hast damit. roll.gif

Zum Leidwesen meines Mannes (Egal) was muss das muss biggrin.gif Hab mal bei Neckermann geschaut, da gibts die von Kettler.Aber ich hab ja auch keine Ahnung,

aber so ein Ding würd mich jetzt auch glücklich machen, dann brauch ich die teuren Beiträge vom Fitness nich mehr zahlen.!!

Danke für den Anreiz. liebe Grüße Tinasonne winke.gif
focki
@ Pelikan winke.gif
ich denke das wird sicher auch bei Dir mal wieder anders werden.
Und dann kannst Du ja loslegen. smilie_up.gif

Seiten: 1, 2, 3
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2022 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter