Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version 4 Monate nach OP....

Bandscheiben-Forum > Spondylodese- (Versteifungs-) Forum > Spondylodese der HWS
Polly
Hallo,
berichte nun seit meiner OP im Januar 2011 darüber.
War ja im April in Reha gewesen,wurde AU entlassen.
Bin darüber sehr enttäuscht gewesen,habe mich, über mich selbst geärgert,verrückt nicht wahr.
Kann nach wie vor wenig machen,ohne Schmerzen zu bekommen.Auch am PC ist es so mehr als eine Std. geht nicht.
Schlafen geht auch nur mit Schmerzen und das Aufstehen morgens auch.
Einschlafen der Hände, Taubheitsgefühle in den Armen,Kribbeln ,Kopfschmerzen alles fängt wieder an.
Ist aber schon seit der Reha so,seit ich anfing die Halskrause abzutrainieren.
Termine stehen schon im Juni u. Juli zur Abklärung.
Im Februar und März ging es mir so gut ,das ich wieder Arbeiten gehen wollte nach der Reha und nun dies!!!!
Berichte Euch weiter.
LG Polly winke.gif




Topsy
Hallo Polly,

nun la0 den Kopf nicht hängen, da die OP ja noch nicht so lange her ist. Der Körper muß sich ja auch erst an die Belastung gewöhnen.

Gute besserung und

LG Topsy winke.gif
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2021 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter