Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Komplette Version Korporektomie

Bandscheiben-Forum > Spondylodese- (Versteifungs-) Forum > Spondylodese der HWS
Iron Man 86
Hallo ihr lieben.....

Ich wollte mal Fragen ob einer von euch nach einer Korporektomie C5 auch so starke kurzzeitige Schwindelanfälle habt???
Sie sind maxi. 5-6 Sek. lang aber richtig stark!!!
Hat jemand ne Ahnung??


Lg der Metall Mann
Pinguin
Hallo Ironman,

Wann fand denn diese Korprektomie statt?
Die HWS ist eine Höchstsensible Geschichte.
Und wenn dort derartige OPs stattfinden, kann es natürlich sein, dass die Nerven
danach sehr unterschiedlich reagieren, bei Dir anscheinend mit Schwindel.
Eine andere Möglichkeit der Schwindelursache besteht eventuell in der Lagerung bei der OP.
Bist Du von ventral und dorsal operiert worden??

Bei der Lagerungsänderung während der OP kann das Gleichgewichtsorgan einen Schubs abbekommen haben.

Ich kann mich rinnern, als ich 009 von hinten an der HWS operiert wurde, st mein Kopf in eine Art Schraubzwinge gespannt worden, damit der nicht wackelt .
Ich hatte danach Löcher in Kopf und hinter den Ohren davon.
Danach bin ich auch erst mal paar Tage eiernd durch die Gegend gelaufen, so man das Laufen nennen konnte.
Aber jeder Mensch ist unterschiedlich und reagiert auch entsprechend.

Darf ich Dich fragen aus welchem Grund bei Dir diese Korporektomie durchgeführt wurde?
Normalerweise wendet man diese Variante bei Tumoren an der WS an.damit das angegriffene Gewebe weiträumig entfernt werden kann.

Also wie Du siehst gibt es viele verschieden Gründe weshalb ein Schwindel auftrteten kann.
Und es ist auch nicht unbedingt unnormal.
Trotzdem würde ich Dir raten doch Deinen Operateur zu befragen.

Besser absichern, als abwarten um kein Risiko einzugehen..

Ich wünsche Dir gute Besserung und sende Dir liebe Grüße
Konstanze
Dies ist eine "Lo-Fi"-Version unseres Inhalts. Zur kompletten Version mit mehr Informationen, Formatierungen und Bildern bitte hier klicken .
Invision Power Board © 2001-2021 Invision Power Services, Inc.
Angepasst von Shaun Harrison
Übersetzt und modifiziert von Fantome et David, Lafter